Laufen Wie Viel Kalorien?

Laufen Wie Viel Kalorien
Fehler Nr. 1: Falsch gerechnet – Tatsächlich verbrennt Laufen mehr Kalorien als alle anderen Ausdauersportarten. Ein Mann verbrennt im Durchschnitt 77 Kalorien pro gelaufenem Kilometer, eine Frau 65 Kalorien, was nach fünf Kilo­metern ein Kaloriendefizit von 325 bis 385 Kilokalorien bedeutet.

  1. Das hört sich erst mal nach viel an;
  2. Aber dieses Defizit können Sie schon mit einem Milchkaffee und einem kleinen Stück Kuchen schnell wieder überziehen;
  3. Abhilfe: Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihren Kalorienverbrauch, zum Beispiel mit dem Online-Kalorienrechner (s;

oben). Auch viele GPS-Uhren können persönliche Daten wie Größe und Gewicht bei der Kalorienrechnung miteinbeziehen. So berechnen Sie Ihren Kalorienverbrauch relativ genau.

Wie lange Laufen für 500 kcal?

#5 | Walking Laufband – Zwar nimmt das Walking Laufband in unserer Top 5 den letzten Platz durch einen geringeren Kalorienverbrauch ein, doch handelt es sich um eine schonende Trainingsmethode. Du stärkst und formst deine Beine, deinen Hintern und verbesserst definitiv auch deine Kondition.