Was Alles Zum Frühstück?

Was Alles Zum Frühstück
Wie decke ich den Frühstückstisch? – Was Alles Zum Frühstück Du möchtest deine Frühstücks-Gäste mit einem schön gedeckten Tisch überraschen? Mit ein wenig Dekoration machst du aus deinem Esszimmer ganz fix einen gemütlichen Frühstücksraum. Eine schöne Tischdecke in Kombination mit einem farbigen Tischläufer macht schon einen großen Unterschied. Richtig festlich wird es, wenn du dazu passende Servietten auf die Teller legst und in der Tischmitte Kerzen und Blumen oder schöne Zweige drapierst.

  • Achte darauf, dass alle Farben miteinander harmonieren, also entweder komplementär zueinander sind oder einer Farbwelt entstammen;
  • Schön fröhlich sind zum Beispiel frühlingshaftes Grün und Gelb oder im Sommer maritime Blautöne;

Wenn du eher gedeckte Farben bevorzugst, sind Creme- und Beigetöne ideal. Mein perfektes Brunch-Erlebnis Die Ideen sind gesammelt, der Einkaufszettel geschrieben, nun macht sich die Vorfreude breit! Für meine Familie möchte ich keinen Aufwand scheuen, deshalb entscheide ich mich für einen Brunch in lockerer Buffet-Form mit einem Mix aus warmen und kalten Speisen.

Was essen schlanke Menschen zum Frühstück?

Fazit – Bereiten Sie sich zu Hause Ihr Frühstück selbst zu. Experten raten zu einem ballaststoffreichen Müsli aus Vollkorn-Haferflocken, Obst und fettarmer Milch oder magerem Joghurt. Von Fertigmischungen sollten Sie dagegen die Finger lassen. Sie enthalten zu viel Zucker.

  1. Auch ein Croissant oder eine fettige Käsestange sind nicht das Richtige, um in den Tag zu starten;
  2. Sie sind zum einen sehr kalorienreich, zum anderen zu schnell verdaut;
  3. Somit wirst du schneller wieder Hunger bekommen;

Auch erlaubt: Vollkornbrot mit einem süßen oder herzhaften Belag aus Frischkäse, Schinken und Tomaten.