Was Ist Der Unterschied Zwischen Kalorien Und Kilojoule?

Was Ist Der Unterschied Zwischen Kalorien Und Kilojoule

Der Unterschied : Die Kalorie ist eine veraltete Einheit und wurde in der Wissenschaft von der neuen Einheit Joule abgelöst. Allerdings wird im Sprachgebrauch noch immer eher von Kalorien gesprochen als von Kilojoule. Eine Kilokalorie entspricht etwa 4,2 Kilojoule.

Wie viele kJ ist eine Kalorie?

Tellmed richtet sich ausschliesslich an Mitglieder medizinischer und pharmazeutischer Berufe. Fr Patienten und die ffentlichkeit steht das Gesundheitsportal www. sprechzimmer. ch  zur Verfgung. – Mit der Einfhrung des SI-Systems wurden die Messeinheiten standardisiert. Bei der Umrechnung von kcal (1000 Kalorienquivalente) in kJ (1000 Joule) gilt folgender Zusammenhang:

  • 1 kcal = 4. 1868 kJ
  • 1 kJ = 0. 2388 kcal

Fllen Sie die untenstehenden Felder aus und drcken sie berechnen.

Bekannte Einheit: kcal kJ
Betrag:
umgerechnet:
Mediscope
16. 06. 2004 – dde
 
Ntzliches
Qualitts-Label

.

Was sagen KJ aus?

Was ist ein Kilojoule? – Ein Kilojoule sind 1. 000 Joule. Mit der SI-Einheit Joule gibt man an, wie viel Energie für die Verrichtung einer Arbeit benötigt wird. Die exakte Definition dafür lautet: Ein Joule ist die Arbeit, die verrichtet wird, wenn die Kraft von einem Newton über eine Strecke von einem Meter ausgeübt wird.

  1. Ein verständliches Beispiel für diese Arbeit: Wenn du einen 100 g schweren Gegenstand einen Meter hochhebst, wendest du dafür eine Energie auf in Höhe von 1 Joule;
  2. Machst du das tausendmal, hast du 1 kJ Arbeit aufgewendet;

Wie viele Kalorien das sind, kannst du hier ausrechnen: 1 kJ in kcal umrechnen.