Was Kostet Ein Frühstück In Paris?

Was Kostet Ein Frühstück In Paris
Viele Pariser Bistros und Cafés bieten kleine Frühstücksmenüs an, dann kostet das Croissant um die zwei Euro und der Café Crème (Milchkaffee) zwischen 3,50 und 5 Euro.

Wie viel kostet ein Cafe in Paris?

Cafés / Bars Der Durchschnittspreis für eine Pinte Bier vom Fass beträgt 8 €, für eine kleine Flasche Wasser 2,10 €, für eine Cola 3,50 €, für einen Cappuccino 3,50 € und für einen kleinen Kaffee 1,60 €.

Wie viel Geld braucht man pro Tag in Paris?

Durchschnittliche Paris Reisekosten pro Tag – Der durchschnittliche Reisende gibt in Paris etwa 150€ pro Tag aus. Wer mit einem kleineren Budget unterwegs ist, gibt durchschnittlich etwa 60€ am Tag aus. Während unserer Reise kamen wir auf nur knapp 30€* am Tag.

Wie wir das geschafft haben und wie du das auch schaffst, erfährst du in diesem Artikel. *Zum Zeitpunkt unserer Reise waren meine Reisebegleitung und ich unter 26 Jahre alt und bekamen dadurch in vielen Sehenswürdigkeiten kostenfreien Eintritt.

Mehr dazu später.

Was kostet Frühstück in Frankreich?

Frühstücken in einer Brasserie / einem Café Meistens besteht dieses aus Croissant, Café und Orangensaft und kostet zwischen 4 und 6 €.

Ist Paris wirklich so teuer?

Inhalt bereitgestellt von Er wurde von FOCUS online nicht geprüft oder bearbeitet. Paris: Kurzurlaub in Paris muss nicht teuer sein Einen schönen Kurzurlaub in Paris kann man auch erleben, ohne viel Geld auszugeben. Obwohl die Stadt der Liebe normalerweise sehr teuer ist, bietet sie auch einige Schnäppchen an.

  1. Der Erlebnisfaktor bleibt dabei weiterhin hoch;
  2. Für Links auf dieser Seite erhält FOCUS online ggf;
  3. eine Provision vom Händler, z;
  4. für mit gekennzeichnete;
  5. Mehr Infos Paris gilt als eine der schönsten, aber auch teuersten Städte der Welt;

Ein Kurzurlaub für ein Paar summiert sich ganz schnell auf weit über 1. 000 Euro. Doch das muss es nicht. Wer sich gut informiert, kann ein paar wundervolle Tage in der Stadt der Liebe verbringen, ohne viel Geld auszugeben. Der Erlebnisfaktor bleibt dabei hoch, denn in Paris   können Urlauber auch ganz günstig shoppen, schlemmen und die Kultur genießen. Paris gilt nicht nur als Stadt der Liebe, sondern auch als Hauptstadt der Mode. Auf der Champs Elysees und dem Place Vendome steht ein Designerladen neben dem anderen. Bei Lacoste, Mauboussin und Swarovski kann man schnell mehrere tausend Euro ausgeben. Es geht aber auch anders.

Modefans bekommen auf dem Marche de Montreuil im 20. Arrondissement Designerware als Secondhand-Kleidung für teilweise nur einen Euro. Ein weiterer Geheimtipp ist das Sissi’s Corner im 4. Arrondissement. Auch in diesem Secondhand-Laden gibt es Kleidung von Luxusmarken für wenig Geld.

Was Selena Gomez in Paris macht, sehen Sie bei Clipfish.

Was kostet Pizza in Paris?

Günstige Pizzen direkt am Kanal essen – Egal, ob Mittag, Abend, zu zweit oder mit Freunden, Pizza hört sich immer gut an, oder? Sie ist einfach, praktisch, günstig und dazu noch megalecker, kein Zufall, dass Pizza eines der beliebtesten Gerichten weltweit ist. Was früher eine günstige Alternative für ein kleines Budget gewesen ist, findet sich heute teilweise teuer und exklusiv wie zum Beispiel eine Trüffelpizza auf dem Teller wieder. Zum Glück gibt es heute immer noch Adressen für gute und günstige Pizza in Paris!  Wenn ihr in der Nähe des Canal Saint-Martin in Paris seid, ist die Pizza für 8 Euro nicht mehr weit! Zwischen coolen Bars , Vintage-Läden und Picknick am Wasser versteckt sich die tolle Pizzeria Bricktop Pizza. Auf der Karte stehen 7 Pizzen, die vor euch vorbereitet und in einem richtigen Pizzaofen gebacken werden. Die Margherita Pizza kostet 6,50€. Ihr habt die Möglichkeit, sie mit weiteren frischen Produkten wie Champignons, Ricotta oder Pesto belegen zu lassen (plus 0,50€ und 2€ pro Zutat).

Was kostet ein Kaffee am Eiffelturm?

EINEN TISCH IM EIFFELTURM RESERVIEREN Für ein Essen im Restaurant Jules Verne rechnen Sie mit mindestens 105 Euro zur Mittagszeit und zwischen 190 und 230 Euro am Abend für eine Feinschmecker-Mahlzeit in einem privilegierten Rahmen.

Was sollte man nicht in Paris machen?

Wann ist die schönste Zeit in Paris?

Reisezeit für Paris Einmal Abseits der Hauptreisezeit? Da Paris vor dem Besucheransturm zur Hauptsaison fast “in die Knie geht” unternimmt z. das französiche Fremdenverkehrsamt, bzw. die Pariser Tourismuszentrale verstärkt Bemühungen, den potentiellen Besuchern die Faszination der französischen Hauptstadt auch jenseits der Hauptsaison, u. auch im Winter nahezubringen. Paris ist zweifelsohne zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.   Die beste Reisezeit für Paris – Die SCHÖNSTE Zeit für eine Parisreise ist in den Monaten Mai, Juni, September und Oktober. Temperaturen Im Sommer wird es oft richtig heiß mit über 30 Grad. Im Winter ist es selten unter 0 Grad kalt, Schnee gibt es hier fast nie. Die Hochsaison – gerade in den Modewochen ist Paris “voll” In der Hochsaison ist es schwer in Paris ein Zimmer zu kriegen und die Hotelpreise sind dann auch höher: Hochsaison ist, wie o. , im Mai, Juni, September und Oktober. Ferner in den Modewochen im Januar und Anfang Juli wg. der Haute Couture , sowie im März und Oktober für die Pret-a-porter-Shows. Im Frühling und Herbst ist ferner bei den großen Handelsmessen viel Betrieb. Für Parisreisende ist es nicht unwichtig sich darauf einzustellen, dass bei den Modewochen die Stadt voll ist und die Hotels auch zu den Messezeiten z. T 50% Aufschlag verlangen. Wann also nach Paris? Wenn Sie in Ihrer Zeitplanung nicht frei sind, denken Sie daran rechtzeitig zu reservieren – innerlich können Sie sich ja dann auf etwas mehr Betrieb einstellen. Fall Sie die ideale Zeit suchen – hier noch einmal etwas genauer: Eigentlich ist Mitte July, August, November und Dezember (außer die zehn Tage um Weihnachten und Neujahr) die beste Reisezeit. Im August fliehen die Pariser ihre Stadt Im Juli und August sind sehr viele Touristen in Paris – aber wenig Pariser, denn die fahren dann in ihre großen Sommerferien. Insbesondere der August ist der Hauptreisemonat für die Pariser, die dann aus der Stadt fliehen. In diesem Monat, zumindest in den letzten zwei Wochen sind einige Restaurants und Geschäfte geschlossen. Hotels sind zu diesem Zeitpunkt manchmal günstiger. Mit dem Auto nicht in die Reisewelle geraten Mit dem Auto sollte man Paris am letzten Wochenende im August ungedingt meiden, denn dann kommen die Pariser mit dem Auto aus Ihren Sommerferien zurück – und es gibt viele Staus. Feiertage: An Feiertagen haben Banken, Postämter und die meisten Geschäfte geschlossen. Museen etc. haben dann meist andere Öffnungszeiten. Banken sind manchmal einen halben Tag vor und manchmal einen Tag nach einem Feiertag geschlossen. Auch bei Restaurants sollte man sich vorher per Telefon kurz erkundigen, ob sie dann geöffnet haben. Die Feiertage: 1. Januar Jour de l’An Neujahrstag Paques /et: Lundi de Paques Ostersonntag und Montag – Ascension Christi Himmelfahrt (40 Tg. nach Ostern) Fete du Travail 1. Mai/ Tag der Arbeit Armistice 1945 8. Mai Ende des 2. Weltkrieges Quartorze Juillet/ Fete Nationale 14. Juli, der französiche Nationalfeiertag Assomtion 15. August Mariä Himmelfahrt Toussaint 1. November, Allerheiligen Armistice 1918 11. November Waffenstillstand 1918 Noel 25. Dezember, 1. Weihnachtsfeiertag Schulferien in Paris: zu Weihnachten zu Ostern im Sommer (lange Sommerferien) im Februar und Anfang November für 10 bis 14 Tage geschlossen Stand/Letztes Update der Seite: 27. 2010 9. 00 h © by flashbooks-Team flashbooks® Verlag Florian Kepper Habsburgerstr. 62HH D-79104 Freiburg Fax: 0761-2852320.

Wann frühstücken Franzosen?

Was denken Sie, essen die Leute in Ihrem Kulturkreis eher, weil es lebensnotwendig ist oder ist es wichtig für sie, schmackhafte Gerichte in geselliger Runde zu genießen? Um wie viel Uhr frühstückt man in Ihrem Land, in Ihrer Kultur? Wie lange frühstücken Sie in der Woche? Frühstücken Sie zu Hause, draußen, in einem Café, auf der Arbeit? Wie lange isst man in Ihrem Land, in Ihrer Kultur zu Mittag? Wie viel Zeit benötigen Sie, um das Mittagessen zuzubereiten? Besteht das Mittag -oder Abendessen aus einem oder mehreren Gerichten? Kommen die Gerichte alle gleichzeitig auf den Tisch oder werden sie nacheinander serviert? In welcher Reihenfolge? In Frankreich, Belgien, Kanada und in der Schweiz gehört das Essen zur Lebenskunst, man schätzt gute Gastronomie.

Man isst gerne zusammen, es kann lange dauern, sogar einige Stunden, wenn es ein Feiertag ist. Das Frühstück wird in der Woche zwischen 6 und 8 Uhr gegessen. Man isst recht schnell. In Frankreich besteht das Frühstück aus einem warmen Getränk (Kaffe, Tee, Schokolade) und Brot (Baguette) oder einem Gebäck (Croissant, Brioche).

Es gibt auch Konfitüre, Honig uvm. In Belgien besteht das Frühstück meistens aus Kaffee und Toastbrot, mit Konfitüre oder Schokopaste bestrichen. Manchmal isst man auch Käse, z. Gouda, oder Schinken. Mittags isst man in Frankreich und in der Schweiz ein Gericht, auch wenn immer mehr Leute nur einen Snack essen.

Die Mittagspause, oft zwischen 12 und 14 Uhr, dauert ungefähr eine Stunde. In Belgien dauert die Pause mindestens 30 Minuten, und oft bringen die Angestellten einen Imbiss mit auf die Arbeit: es kann ein Fertiggericht sowie eine Käse -oder Wurststulle sein.

Das Abendessen wird zwischen 18 (in Belgien, in Kanada) und 20 Uhr (in Frankreich) gegessen. In Frankreich besteht es aus einem Gericht und einem Nachtisch und eventuell einer Vorspeise (einer Suppe oder Rohkost). Ist man mit der Vorspeise fertig, wird das Hauptgericht serviert und anschließend der Nachtisch.

In Frankreich In Belgien, in Kanada
Le petit-déjeuner Le déjeuner
Le déjeuner Le diner
Le diner Le Souper

Die Essgewohnheiten haben sich in den letzten Jahren stark verändert und unterscheiden sich je nach Wohnort (Klein -oder Großstadt), Beruf, Alter und familiären Verhältnissen.

See also:  Wie Viele Kalorien Verbrennt Man Bei Just Dance?

Wie frühstücken Franzosen?

So frühstückt Europa – Jeder hierzulande weiß, wie ein typisches Frühstück in Deutschland aussieht. Doch wissen wir auch, wie andere Länder frühstücken? Damit bei der nächsten Reise keine unliebsamen Überraschungen warten, haben wir Reisende nach ihren Frühstücks-Erwartungen für 16 verschiedene Länder befragt und die Antworten mit denen von Einheimischen abgeglichen – die Ergebnisse sind überraschend! Unsere Erhebung zeigt nicht nur, wie weit Vorurteile und Realität in Sachen Frühstück auseinandergehen können, sie schlüsselt auch die Kalorienmenge und die durchschnittlichen Preise für ein typisches Frühstück auf. Für die Neugierigen haben wir die besten Frühstücksrestaurants recherchiert – guten Appetit! DEUTSCHLAND Das wurde vermutet In der Vorstellung vieler Leute dominieren Würstchen beim deutschen Frühstück, gefolgt von Müsli oder Frühstücksflocken , sowie Brot mit Marmelade. Zudem wurden Eier, aber auch Käse von vielen Teilnehmern genannt. Aufschnitt und Brot sind die häufigsten Antworten, die für ein deutsches Frühstück genannt wurden. Deutschland hat den höchsten Anteil von Teilnehmern, die mit “keine Ahnung” antworteten, mehr als jedes andere Land. Das wird wirklich gegessen Kaffee mit Schinkenbrötchen Unter der Woche beginnen Deutsche den Tag mit Kaffee, Brot oder Brötchen, Aufschnitt, Marmelade und gekochten Eiern. Am Wochenende kommen bei vielen Leuten Frühstücksflocken, Joghurt und Obst dazu. 340 KCAL Das Frühstück in Deutschland ist eine echte Mahlzeit mit 340 kcal. GUT ZU WISSEN Frühstück als die wichtigste Mahlzeit des Tages: “Frühstück wie ein Kaiser, Mittagessen wie ein König, Abendessen wie ein Bettler. 15, 10435 Berlin ÖSTERREICH Das wurde vermutet In der Vorstellung vieler Leute dominieren Würstchen das österreichische Frühstück. Müsli scheint die zweithäufigste Wahl zu sein, dicht gefolgt von Brot mit Marmelade. Auch Eier wurden sehr häufig genannt. Ein paniertes Schnitzel ist ein typisches Wiener Gericht, und ist in den Augen vieler das wahrscheinlichste österreichische Frühstück. Das wird wirklich gegessen Kaffee mit Marmeladenbrötchen Für die meisten Österreicher sind Kaffee oder Tee, Brot, Croissants und Marmelade an Wochentagen der perfekte Start in den Tag. Am Wochenende dürfen es gern auch Käse und Frühstücksflocken sein. 280 KCAL Österreicher mögen ein leichtes und süßes Frühstück mit etwa 280 kcal. GUT ZU WISSEN Menschen in Städten haben es morgens eher eilig, während Menschen auf dem Land dazu neigen, sich beim Frühstück stundenlang Zeit zu lassen. DURCHSCHNITTSPREIS 2,90€ WO ZU FINDEN Café: Vollpension – Schleifmühlgasse 16, 1040 Wien FRANKREICH Das wurde vermutet Beim französischen Frühstück scheint sich alles um Croissants zu drehen: mit Kaffee oder mit Marmelade, für jeden ist etwas dabei. Ein Baguette scheint eine sichere Alternative zu sein, genauso wie das Pain au chocolat. Frösche und Schnecken dagegen werden, wenn sie auch fester Bestandteil der französischen Küche sind, definitiv nicht zum Frühstück gegessen. Käse wird, wenig überraschend, nur zwei Mal erwähnt.

  • Auch das müssen wir sagen: Bier wurde ebenfalls einige Male erwähnt;
  • ” DURCHSCHNITTSPREIS 2,70€ WO ZU FINDEN Café: Entweder Oder – Oderberger Str;
  • Das Gleiche gilt für Strudel , das international noch bekanntere Gericht, sowie Pfannkuchen;

Neben Kaffee wird Saft am häufigsten vorgeschlagen. Das wird wirklich gegessen Kaffee mit gebuttertem Baguette und Gebäckstücken Die Franzosen frühstücken gern Kaffee oder Tee, Buttertoast oder Baguette, Croissant oder Pain au chocolat. Kinder mögen zudem gern Frühstücksflocken und Kakao. 629 KCAL Butterbaguette und Kaffee sind für die Franzosen als Frühstück essentiell. GUT ZU WISSEN Franzosen benötigen durchschnittlich 22 Minuten für ihr Frühstück. DURCHSCHNITTSPREIS 5,00€ WO ZU FINDEN Hexagone Café – 121 Rue du Château, 75014 Paris ITALIEN Das wurde vermutet Europäer wissen, was Italiener zum Frühstück essen! Mit genau 25% der Antworten liegen Kaffee und Gebäckstücke genau bei dem, was regelmäßig in italienischen Cafés bestellt wird. Pizza wird dagegen eher zum Abendessen bestellt – nur als Katerfrühstück auch zum Frühstück. Kaffee und Kekse , die Biscotti, sowie auch Kaffee allein sind die beliebtesten Alternativen für diejenigen, die zu Hause frühstücken. Wer als Italiener kein süßes Frühstück mag, greift zu einem Toast mit einem Cappuccino oder Tramezzino. Das wird wirklich gegessen Cappuccino mit Gebäckstücken In Italien beginnt der Tag mit einem Espresso, doch ein richtiges Frühstück verlangt nach einem Cappuccino und einem Gebäckstück. Das kann ein Croissant sein, ein Ventaglio, ein Plunderstück oder ein Sfogliatella alle mele. Beim heimischen Frühstück werden auch gern Kekse mit einer Tasse Caffelatte genossen. 311 KCAL Mit Fritella kann der Kalorienwert auch höher sein. Das Fett im Gebäck erhöht zwar den Cholesterinwert, liefert aber gleichzeitig Energie für den Tag. DURCHSCHNITTSPREIS 2,80€ WO ZU FINDEN Café: Bar Volpicelli – Viale dei Quattro Venti 14/16, Monteverde, Rom SPANIEN Das wurde vermutet In Sachen spanisches Frühstück waren sich die meisten Befragten sicher: Brot und Tomaten klingt in jedem Fall authentisch. Obst landete auf den zweiten Platz, zusammen mit Churros und Schokolade , ein frittierte spanische Spezialität. Auch Tortilla war eine häufige Antwort, ebenso Kaffee mit Gebäckstücken. Auf den hinteren Plätzen landeten Frühstücksflocken und Paella. Einige Variationen vom Tomatenbrot beinhalten Serranoschinken.

  1. Baguette oder Ciabatta werden dagegen eher für ein schnelles Mittagessen gewählt;
  2. In jedem Fall isst niemand in Italien Pasta, Oliven oder Tiramisu zum Frühstück;
  3. GUT ZU WISSEN Nur im Hotel: Wer morgens zu Eiern und Schinken greift, wird sich schneller als Tourist enttarnen, als eine Kamera um den Hals das tun würde;

Ein Teilnehmer antwortete mit “Spaghetti”, während ein anderer “Bruschetta” in den Frühstücksring warf – jedoch sind beide Antworten zu 100 Prozent italienisch. Calacao, ein Schokoladengetränk, und Buttertoast mit Marmelade, sowie Milchkaffee und Magdalenas, kleine Muffins, waren ebenfalls unter den genannten Antworten. Das wird wirklich gegessen Milchkaffee, Saft und Toast mit Öl und Tomate Ein klassisches spanisches Frühstück beinhaltet Milchkaffee, Orangensaft und einen Toast mit Öl und Tomate. Dazu gibt es Serranoschinken oder Kartoffeltortilla. Eine süße Variante ist das landestypische Sobao, ein Buttergebäck, oder Churros, frittierte Teigstangen, die in Schokolade getaucht werden. 460 KCAL Serranoschinken oder Tortilla ergeben rund 200 Kalorien. DURCHSCHNITTSPREIS 4,60€ WO ZU FINDEN Café: HanSo Café – Calle del Pez 20, 28004 Madrid SCHWEIZ Das wurde vermutet Ein Käsebrot ist den Befragten zufolge der ultimative Protagonist in einem typischen Schweizer Frühstück. Es folgen Müsli und Frühstücksflocken – und hier nähern wir uns der Wahrheit. An Schokolade und Gebäck dachten ebenfalls viele Befragte. Die Hälfte der Umfrageteilnehmer nannte ein Croissant und wollte es mit einem Cappuccino servieren – das klingt für uns sehr italienisch.

  1. Für jeden Churro kommen noch einmal 115 Kalorien dazu;
  2. GUT ZU WISSEN Süß oder salzig? Bewohner von Küstenregionen frühstücken eher Toast mit Öl und Tomaten, während Inländer lieber Churros, Sobaos oder Kekse essen;

Andere Optionen beinhalteten Omelette, Schnitzel und Würstchen. Auch Honig wurde einige Male erwähnt. Das wird wirklich gegessen Latte macchiato mit Müsli Die Schweizer haben ähnliche Essgewohnheiten wie ihre Nachbarn. Zudem bevorzugen sie gesundes und frisches Essen, daher ist der Schweizer Frühstücksklassiker Müsli sehr beliebt. 350 KCAL Müsli ist ein gesundes Frühstück mit 320 Kalorien bei einer Schüsselportion. GUT ZU WISSEN In Zürich kann man den teuersten schwarzen Kaffee für nur 3,30€ kaufen. DURCHSCHNITTSPREIS 4,00€ WO ZU FINDEN tibits Gurtengasse – Gurtengasse 3, 3011 Bern GROSSBRITANNIEN Das wurde vermutet Viele Teilnehmer sind nicht näher darauf eingegangen, wie ein Englisches Frühstück aussieht, vermutlich, weil sie dachten, es sei selbsterklärend. Einige jedoch beschrieben das Frühstück umfassend, mit Bohnen, Eiern, Schinken, Würstchen und dem obligatorischen Tee. Kaffee wird nur drei Mal erwähnt, auch Porridge, Brot und Frühstücksflocken wurden nur selten erwähnt. In die Kategorie “Sonstiges” fallen Antworten wie: Fish und Chips sowie Crumpets , kleine englische Hefekuchen, die es sowohl in süßer als auch in herzhafter Variante gibt. Das wird wirklich gegessen Englisches Frühstück (full breakfast) Das traditionelle Frühstück in Großbritannien ist das englische Frühstück, das auch als Full Breakfast bezeichnet wird. Dieses überaus nahrhafte Frühstück besteht in der Regel aus Schinken, Würstchen, Eiern, gegrillten Tomaten, gegrillten Pilzen, Toast und gebackenen Bohnen. 1190 KCAL Diese Menge entspricht 59,5% der empfohlenen Tageskalorienzufuhr eines erwachsenen Mannes. GUT ZU WISSEN Zu dem Frühstück der Britten passt am besten Schwarzer Tee – natürlich mit Milch! DURCHSCHNITTSPREIS 8,00€ WO ZU FINDEN Café: Florentine – 6 Hercules Road, SE1 7DU London NIEDERLANDE Das wurde vermutet Die zwei Kombinationen Brot und Käse sowie Brot und Kaffee haben alle anderen Möglichkeiten ausgestochen. Auch wenn viele denken, Waffeln seien ein sehr beliebter Bestandteil eines niederländischen Frühstücks, ist das leider nicht der Fall. Brot und Schokoladenstreusel sind dagegen sehr beliebt in den Niederlanden, besonders bei Kindern. Selbstverständlich kam eine der richtigen Antworten von einem Niederländer. Das wird wirklich gegessen Brot mit Butter, Käse oder Aufschnitt Ein typisches niederländisches Frühstück besteht hauptsächlich aus Brot oder Müsli mit Joghurt oder Milch. Die Niederländer essen für gewöhnlich gebuttertes Weizenvollkornbrot mit Käse, Marmelade, Schokoladenstreuseln, Erdnussbutter oder Aufschnitt. Dazu trinken sie gern Tee, Kaffee, Milch oder Orangensaft. 380 KCAL Kinder belegen ihr Brot mit Butter und Schokoladenstreuseln. DURCHSCHNITTSPREIS 2,50€ WO ZU FINDEN Café: De Bakkerswinkel – Warmoesstraat 69, 1012 HX Amsterdam DÄNEMARK Das wurde vermutet Egal, ob Hering oder geräucherter Lachs , wer an ein dänisches Frühstück denkt, denkt an Fisch. Kaffee wird als beliebtestes Getränk gesehen, während Tee unerwähnt bleibt. Butterbrot und Käsebrot sind zwei andere beliebte Antworten, dicht gefolgt von Schweinefleisch, Eiern und Gebäck. Spannende Antwort, möglicherweise von einer Naschkatze: Schokolade auf Brot. Das wird wirklich gegessen Roggenbrot mit dänischem Käse und gekochten Eiern Bei einem typisch dänischen Frühstück wird vor allem Käse gegessen, bevorzugt der heimische gelbe Käse. Dazu gibt es gekochte Eier auf einer gebutterten Scheibe Roggenbrot, dem Rugbrød. Die Dänen bevorzugen zudem Kaffee vor Tee. 256 KCAL Ein Ernährungsmythos: Roggenbrot ist reich an Ballaststoffen. Leider ist es das häufig nicht. GUT ZU WISSEN Es lässt sich auch außergewöhnlich frühstücken: Einige Dänen mögen morgens ein Brot mit Hering und dazu ein Glas des dänischen Likörs Gammel. DURCHSCHNITTSPREIS 6,70€ WO ZU FINDEN Café: Bevar’s – Ravnsborggade 10 B, 2200 Nørrebro, Kopenhagen PORTUGAL Das wurde vermutet Man möchte meinen, dass Portugiesen Kaffee zum Frühstück trinken, und ganz falsch ist das nicht. In den meisten Fällen wird dazu etwas Süßes gegessen, ein Gebäckstück, genauer gesagt, die berühmten Pasteis de nata. Die kleinen Törtchen sind charakteristisch für Portugal und passen wunderbar zum Kaffee. Genauso süß, jedoch leider nicht der Wahrheit entsprechend sind Frühstücksideen, die Kuchen, Frühstücksflocken oder Obst beinhalten.

  1. Brinta , niederländischer Haferbrei, und Erdnussbutter sind eine Alternative, die auch von einem Einheimischen vorgeschlagen wurden;
  2. GUT ZU WISSEN Jeder Niederländer isst etwa 60 kg Brot pro Jahr;
  3. Einige Befragte tippten auf Aprikosen oder Bananen – leider falsch;
See also:  Was Ist Frühstück?

Viel häufiger wird in Portugal ein belegtes Brot mit Schinken und Käse verzehrt, hier lagen etwa 6% der Befragten richtig. Dagegen war der Tipp auf Fisch eher abstrakt: Genauso werden andere Gerichte wie die Francesinha, die typisch für Portugal sind, eher abends verzehrt. Das wird wirklich gegessen Milchkaffee und Buttertoast Neben Galão, der dem Cappuccino recht ähnlich ist, ist Espresso das beliebteste Getränk. Dazu wird gern Toast mit Schinken und Käse gegessen oder Buttertoast, torrada com manteiga. Auch süße Pastelarias und andere Gebäcke sind beliebte Frühstücksbegleiter, allen voran die Pastéis de nata. 304 KCAL An sich eine gute kalorienreiche Grundlage. Falls dein Frühstück nur aus einem Gebäckstück besteht, ziehe 100 Kalorien ab. Serpa Pinto 15A, 1200-026 Lissabon GRIECHENLAND Das wurde vermutet Natürlich, griechischer Joghurt ! Das war wenig überraschend die häufigste Antwort. Zusätzlich wurde häufig Obst in Verbindung mit Joghurt genannt. Viele dachten auch an Feta , aber nein, der kommt bei Griechen eher selten zum Frühstück auf den Tisch. Brot wurde richtigerweise nicht häufig genannt, denn es ist kein wesentlicher Bestandteil eines griechischen Frühstücks.

GUT ZU WISSEN Eine schlechte Angewohnheit älterer Generationen: das Frühstück mit einer Cigarro zu beenden, einer Zigarette. DURCHSCHNITTSPREIS 3,05€ WO ZU FINDEN Café: Tartine – R. Kaffee wurde als einziges Getränk von den Befragten genannt und sollte in Verbindung mit einem Gebäckstück oder Obst konsumiert werden.

Doch das ist nur die halbe Wahrheit: Zwar trinken Griechen Kaffee, jedoch meistens zusammen mit einem herzhaften Gebäck. Obwohl Tomatensalat mit Feta und Pita definitiv sehr griechisch klingt, ist es für die Griechen kein leckeres Frühstück. Ein Befragter hatte jedoch Recht: Tyropita, Spankopita und Eiskaffee – kein Zufall, denn der Befragte ist Grieche. Das wird wirklich gegessen Eiskaffee mit herzhaftem Gebäck Die Griechen nennen ihren Eiskaffee Freddo Espresso und trinken ihn über den ganzen Tag verteilt zur Erfrischung. Neben Ouzo ist er in Griechenland das am häufigsten konsumierte Getränk. Dazu wird herzhaftes Gebäck gegessen: Tyropita, die Variante mit Käse, und Spanakopita, Gebäck mit Spinatfüllung. 368 KCAL Ein Freddo Espresso enthält einen halben Löffel Zucker, Vorsicht! GUT ZU WISSEN In Exarchia, dem Studentenviertel von Athen, kann man auf einer bekannten Cafékarte lesen: „Traditionelles griechisches Frühstück: Frappe, Zigaretten, Aspirin, 2€”. DURCHSCHNITTSPREIS 2,00€ WO ZU FINDEN Café Meliartos – 65 Ermou Aiolou, Athen 105 63 KROATIEN Das wurde vermutet Kaffee stand auf der Liste ganz oben und das ist korrekt: Kroaten lieben ihren morgentlichen Kaffee. Beim Essen jedoch ist der Gewinner Marmelade. Viele glaubten, dass Brot und Käse das Rennen machen würden, und tatsächlich ist das eine andere Frühstücksvariante, wenn auch weniger beliebt. Interessanterweise nannte jemand Ćevapčići , eine für den Balkan typische Art Würstchen.

Nicht ganz falsch, denn die Würstchen sind in der Tat sehr bekannt – jedoch zum Mittag- oder Abendessen. Ein anderer Tipp war “Rote-Beete-Suppe” oder “Kompot” (ein alkoholfreies Getränk), was die Kroaten eher selten als Frühstück wählen.

Richtig liegt ein Befragter, der mutig “Burek” tippte: Warum? Die Antwort zeigen wir weiter unten. Das wird wirklich gegessen Kaffee mit Krapfen In Kroatien gehört Marmelade zum Frühstück dazu. Ein Krafna, ein mit Aprikosenmarmelade gefüllter Krapfen, wird ebenfalls oft zum Frühstück gegessen. In vielen Bäckereien, die pekara heißen, gibt es frisch gebackenes Brot, das köstlich zu Hagebuttenmarmelade schmeckt. Kaffee wird in Kroatien sehr viel konsumiert, dieser ist unter den Namen Kava, Turska oder Expresna bekannt.

  1. 1022 KCAL Die Gesamtkalorien sind bereits mehr als die Hälfte des benötigten Kalorienbedarfs eines erwachsenen Mannes;
  2. GUT ZU WISSEN Wenn du eine lange Partynacht mit Freunden hinter dir hast, wird dir Marmelade nicht helfen;

Für ein richtiges Katerfrühstück greife zu einem Burek. DURCHSCHNITTSPREIS 2,89€ WO ZU FINDEN Café: Mala Kavana – Trg bana Josipa Jelačića 5, 10000 Zagreb TSCHECHIEN Das wurde vermutet Ob es Aufschnitt ist, ein Käsebrot oder Würstchen und Schweinefleisch. Die meisten denken zuerst an tierische Produkte, wenn es um das tschechische Frühstück geht. Frühstücksflocken mit Milch wurden außerdem sehr oft genannt. Lustigerweise wurde Bier genauso häufig getippt wie Kaffee. Belegte Brote und Blinies, russische Pfannkuchen, wurden jeweils einige Mal genannt. Das wird wirklich gegessen Kaffee oder Tee mit Hefebrötchen, Butter und Marmelade Rohlík, die süßen Hefezöpfe, werden in Tschechien nach einem traditionellen Rezept gebacken und sind ein wahres Kulturgut. Sie werden mit Butter und Marmelade gegessen, dazu wird Schwarzer Tee oder Milchkaffee getrunken. Beliebt sind auch Sardinensprossen, Eier, Leber oder – für die Mutigen – Knoblauch. 195 KCAL Ein kleines Land mit einem kleinen Frühstück. Punkt. GUT ZU WISSEN Für ein schnelles Frühstück ist ein Kolach perfekt, das runde Gebäck wird mit einem Klecks Marmelade oder einem Stück Obst gegessen. DURCHSCHNITTSPREIS 3,00€ WO ZU FINDEN Café: Můj šálek kávy – Křižíkova 105, 186 00 Prag 8-Karlín LITAUEN Das wurde vermutet Litauer – so die Tipps – trinken sowohl Kaffee als auch Tee , und das ist völlig richtig! Ein anderes Unentschieden erwartet uns beim Essen: Brot vs. Käse , von denen die wenigsten dachten, dass sie in Litauen zusammengehören. Eier sind eine weitere beliebte Antwort, während Frühstücksflocken, Haferbrei, Lachs und Kartoffeln die häufigsten der übrigen Vorschläge darstellen. Unter anderem wurde Kasha genannt, ein russischer Getreidebrei, kalte Borschtsch , die typische Rote-Beete-Suppe, und Semolina – alle drei Tipps sind sehr nah an der Wahrheit. Das wird wirklich gegessen Verlängerter Espresso und Semolina Ein typisch litauisches Frühstück ist schwierig zu definieren. Für Frauen gehört Semolina, Weizenbrei mit Zimt, Zucker und Beeren oder Marmelade unbedingt dazu. Männer mögen es dagegen kräftiger: gebuttertes Roggenbrot mit Käse, Aufschnitt oder Eiern. Bei einem verlängerten Espresso, ob schwarz oder mit Milch, sind sich dagegen alle einig.

Unter “Sonstiges” finden wir Vorschläge wie “Alter kroatischer Fisch”, Brot mit Ei, Suppe und verschiedene Kuchen. Die Auflösung folgt weiter unten. 399 KCAL Das Männerfrühstück hat zusätzliche 100 kcal – sinnvollerweise.

GUT ZU WISSEN Kalte Rote-Beete-Suppe ist für ein spätes Frühstück an warmen Tagen perfekt! Sie ist auch als pinke Suppe oder Šaltibarščiai bekannt und bei Litauern sehr beliebt. DURCHSCHNITTSPREIS 6,50€ WO ZU FINDEN Café: Pinavija – Vilniaus g. 21, Vilnius 01402 RUSSLAND Das wurde vermutet Okay, das schreit nach Schubladendenken: Wodka wurde mit fast 20% der Antworten am häufigsten als Frühstückszutat genannt. Vernünftigere Teilnehmer antworteten mit Tee oder Kaffee als Frühstücksgetränk. Brot wurde ebenfalls von vielen als Frühstück vorgeschlagen. Weitere Antworten waren Porridge, Blini, Eier oder Kartoffeln. Und ja, einige Teilnehmer haben auch Kaviar erwähnt. Das wird wirklich gegessen Tee, Haferbrei, Brot und Butter Ein traditionell russisches Frühstück umfasst Porridge – Haferbrei oder Semolina – Tee und ein Butterbrot, gern mit Käse oder Aufschnitt. Eierspeisen sind sehr beliebt – in Form von gekochten Eiern, Rührei oder Omelett. Auch Eierkuchen und Hüttenkäse kommen in Russland auf den Frühstückstisch. 392 KCAL Das Frühstück ist für Russen die wichtigste Mahlzeit des Tages. GUT ZU WISSEN Es heißt, dass Haferbrei einen stressreduzierenden Effekt hat – dank der großen Menge Vitamin B, die es enthält. DURCHSCHNITTSPREIS 2,50€ WO ZU FINDEN Café: Schastye – Bolshoy Putinkovsky 5, Moskau 127006 POLEN Das wurde vermutet Viele Befragte dachten, ein Tag in Polen würde mit Würstchen, Schinkenbrot, Käse oder Eiern beginnen. Seltsamerweise ist das überwiegend richtig. Pierogies , kleine polnische Teigtaschen, sind dagegen kein typisches Frühstück für Polen, genauso wenig wie Frühstücksflocken oder Kartoffeln. Und nein, auch Wodka ist es nicht. Wir bekamen viele Vorschläge, die wir unter “Sonstiges” zusammengefasst haben, wie “Zrazy” , eine Fleischroulade, die ursprünglich aus Litauen stammt.

Ein wichtige Ergänzung: Zakuska, ursprünglich ein Synonym für Frühstück, ist eine warme oder kalte Variation von Vorspeisen, die für gewöhnlich vor dem Hauptgericht serviert werden. Zudem wurde Zapiekanka genannt, ein getoastetes Brot mit Käse, Salami und Tomaten in der litauischen Version, oder in der russischen Variante ein herzhafter Kuchen.

Diese werden jedoch eher zum Mittag- oder Abendessen gewählt. Das wird wirklich gegessen Tee und Brot mit Schinken, Hüttenkäse und gekochten Eiern Das typisch polnische Frühstück stammt aus der Bauernküche, es ist besonders nahrhaft und gesund. Traditionel enthält es gekochte Eier, Hüttenkäse, Gurken und Tomaten, Roggenbrot oder gegrillte Würstchen. Zum Frühstück trinken Polen gern schwarzen Tee mit Zucker. 452 KCAL Dieses Frühstück bietet die nötige Energie für einen langen Tag. GUT ZU WISSEN Polen beginnen den Tag häufig mit Fleisch oder Eiern, manchmal auch mit mariniertem Hering. Hoża 19, 00-001 Warschau Nährwerttabelle Welches Frühstück ist das kalorienreichste?

LAND TYPISCHES FRÜHSTÜCK VERMUTUNGEN KCAL DURCHSCHNITTS- PREIS
Tschechien Weizenbrötchen mit Butter und Marmelade Brot mit Aufschnitt oder Käse (17%) 195 3€
Dänemark Roggenbrot mit dänischem Käse und gekochten Eiern Fisch (11%) 256 6,70€
Österreich Kaffee mit Brot und Schinken Würstchen (22%) 280 2,90€
Portugal Kaffee mit Milch und Buttertoast Kaffee und Pasteis (13%) 304 3,05€
Italien Cappuccino und Gebäck Kaffee und Gebäck (25%) 311 2,80€
Deutschland Kaffee mit Brötchen und Schinken Würstchen (28%) 340 2,70€
Schweiz Latte macchiato mit Müsli Brot und Käse (31%) 350 4,50 CHF / 4,00€
Griechenland Eiskaffee mit herzhaftem Gebäck Joghurt (22%) 368 2€
Niederlande Brot mit Butter und Käse oder Aufschnitt Brot und Käse (19%) 380 €2,50
Russland Tee, Haferbrei, Brot und Butter Wodka (17%) 392 2,50€
Litauen Verlängerter Kaffee und Semolina Brot (11%) 399 6,5€
Polen Gekochtes Ei, Schinkenbrot, Hüttenkäse und Tee Würstchen (11%) 452 4€
Spanien Milchkaffee, Saft und Toast mit Öl und Tomaten Brot und Tomaten (17%) 460 4,60€
Frankreich Kaffee mit Butterbaguette und Gebäck Croissant (23%) 629 8€
Kroatien Kaffee mit Krapfen Kaffee (16%) 1022 14 Kuna / 2,89€
Großbritannien Englisches Frühstück Bohnen, Eier, Schinken, Würstchen und Tee (47%) 1190 £7,5 / 8,26€
See also:  Was Essen Die Amerikaner Zum Frühstück?

METHODIK HomeToGo hat 150 Menschen verschiedener Nationalitäten befragt, was für sie ein typisches Frühstück in 16 ausgewählten europäischen Ländern ist. Die Daten in den Grafiken stellen die prozentuale Aufteilung der Antworten dar. Um herauszufinden, wie ein typisches Frühstück in den jeweiligen europäischen Ländern tatsächlich aussieht, haben die Reiseexperten von HomeToGo eine Tiefenrecherche durchgeführt und die Kommentare von Einheimischen analysiert.

DURCHSCHNITTSPREIS 4,00€ WO ZU FINDEN Café: Bar Bambino – Ul. Die Nährwertangaben stellen die Kalorienmenge einer Portion dessen dar, was im Titel und in den Icons der Hauptzutaten dargestellt ist. Die angegebenen Preise zeigen den Durchschnittspreis desselben Frühstücks im Bezugsland.

Zurück zum Menü vertical-navigation.

Was ist ein typisches Frühstück in Frankreich?

Ein klassisches französisches Frühstück umfasst in der Regel Feingebäck wie ein Croissant, das pur, mit Schokolade gefüllt oder mit süßem Aufstrich wie Marmelade und Honig oder Butter gegessen wird, sowie eine große Schale Milchkaffee – den typischen Café au Lait.

Wo ist es in Paris gefährlich?

Problematische Stadtviertel in Paris – Auch in Paris gibt es einige Stadtviertel , die ein Tourist lieber nicht besuchen sollte. Diese befinden sich vor allem auf der Nordseite der Hauptstadt. Dazu gehören sämtliche Viertel zwischen der Stadtgrenze im Norden und dem Flughafen Charles de Gaulle.

Gemeint sind die drei Départements Seine-Saint-Denis, Hauts-de-Seine und Val-de-Marne. In Saint-Denis besteht sogar eine der höchsten Kriminalitätsraten in ganz Frankreich. Innerhalb der Pariser Gemeinden im Norden gibt es Viertel mit hohen sozialen Problemen.

Sie werden von den Franzosen Banlieues genannt, was übersetzt „Bannmeilen” bedeutet. Von dort aus gingen im Jahr 2005 die berüchtigten Unruhen aus. Vor allem in den Abendstunden gibt es in den hauptsächlich von nordafrikanischen Einwanderern bevölkerten Vierteln große Probleme.

Abgeraten wird außerdem von einem Besuch der Pariser Viertel Château d’Eau, Château Rouge, Portes de la Chapelle und Barbès-Rochechouart rund um die entsprechenden Métrostationen. Obwohl die Viertel sehr populär sind, tummeln sich dort in den Abendstunden oft zwielichtige Gestalten, mit denen ein Kontakt besser vermieden werden sollte.

Besonders Frauen wird geraten, am Abend dort nicht ohne Begleitung unterwegs zu sein.

Was kostet ein Menü in Paris?

Hier finden Sie einige durchschnittliche Preise für Produkte, die häufig konsumiert werden: – 1 Museumseintritt regulärer Tarif: 7 bis 12 €. 1 Sandwich: rund 6 €. 1 Pizza: zwischen 8 und 12 € 1 Kaffee: 1 € am Tresen, 2 € im Café 1 komplettes Menü (Vorspeise, Hauptspeise, Dessert, ohne Getränke): zwischen 15 und 20 € je nach Stadtviertel.

Wie viele Tage sollte man in Paris verbringen?

Wie viele Tage sollte man für einen Paris-Besuch planen? – Wenn ihr das erste Mal nach Paris reist, solltet ihr schon fünf Tage Aufenthalt planen. Das reicht, um erst Mal das Wichtigste zu sehen ohne in allzu großen Stress auszuarten. Allein im Louvre könnt ihr schon einen ganzen Tag verbringen. Lasst euch eine romantische Bootsfahrt auf der Seine nicht entgehen Einen ersten Überblick verschafft ihr euch dann mit den Bussen von Open Tour, die nach dem Hop on/Hop off Prinzip fahren. Wir sind uns sicher, dass ihr danach von der Stadt so begeistert sein werdet, dass ihr immer wieder kommen wollt. Unser Lesetipp: Das sind die schönsten Städte für einen Städtetrip nach Frankreich.

Was kostet ein Kaffee am Eiffelturm?

EINEN TISCH IM EIFFELTURM RESERVIEREN Für ein Essen im Restaurant Jules Verne rechnen Sie mit mindestens 105 Euro zur Mittagszeit und zwischen 190 und 230 Euro am Abend für eine Feinschmecker-Mahlzeit in einem privilegierten Rahmen.

Was kostet ein Espresso in Paris?

Preise für Transport und Brennstoff in Paris. –

One-Way-Ticket (Nahverkehr) 1. 90 EUR (1. 70-2. 00) 1. 90 USD (1. 70-2. 00)
Monatsfahrkarte (regulärer Preis) 75 EUR (70-79) 75 USD (70-79)
Benzin (1 Liter) 2. 00 EUR (2. 00-2. 20) 2. 00 USD (2. 00-2. 20)
Volkswagen Golf 1,4 90 KW Trendline (oder gleichwertiger Neuwagen) 20,000 EUR (19,000-27,000) 19,000 USD (18,000-27,000)
Toyota Corolla 1. 6l 97kW Comfort (oder gleichwertiger Neuwagen) 24,000 EUR (22,000-25,000) 24,000 USD (21,000-25,000)
Taxi-Vorfahrt (Normaltarif) 5. 00 EUR (2. 80-8. 00) 5. 00 USD (2. 80-8. 00)
Taxi 1km (Normaltarif) 1. 70 EUR (1. 50-2. 00) 1. 60 USD (1. 50-2. 00)
Taxi-1 Stunde Wartezeit(normaler Tarif) 45 EUR (25-60) 45 USD (25-60)

.

Was kostet ein Cafe au lait in Paris?

M eine Erfahrung mit der Pariser Kaffeekultur begann zunächst mit einem Schock. Und nein, kein Koffein-Schock. Ich war 2012 zum Studieren in Paris und wollte vor allem meinem winzigen Zimmer von circa neun Quadratmetern entkommen. Also setzte ich mich auf die Terrasse des nächstbesten Cafés bei mir um die Ecke am Kanal Saint Martin.

Schockierend war hier weniger die Auswahl, als die Preisliste. Sie begann mit dem „Günstigsten”: 4,50 Euro für einen Espresso und 4,90 Euro für einen Noisette. Ich entschied mich zähneknirschend für Letzteres.

Wenn man schon über vier Euro für einen Klecks besten Koffeins bezahlen muss, dann wenigstens mit einem Hauch Milch veredelt. Genau das ist nämlich ein Noisette, ein Espresso mit einem Tropfen Milchschaum. Bon, wie die Franzosen sagen, auf eklatante Preisunterschiede war ich mental natürlich vorbereitet in Paris.

Zum Trotz, dachte ich mir, bleibe ich jetzt aber so lange sitzen wie ich will und lese mein Buch. Fast zwei Stunden und 100 Seiten Sigrid Nunez’ „Erinnerungen an Susan Sontag ” später verließ ich glücklich das Café.

Das wunderbare an der Pariser Kaffeekultur, wie ich an dem Tag lernte, ist nämlich, dass man ungestört lange verweilen kann. Keiner kommt ständig und fragt, ob man nicht noch etwas bestellen möchte. Und recht schnell habe ich dann auch die günstigeren Adressen kennengelernt.

Was kostet ein Milchkaffee in Paris?

Paris – Ein Cappuccino für 7,20 Euro Samstag, 19. 10. 2013 | 11:09 dpa Frankreich: Das teure Paris In Paris erreichen die Preise in den Cafés und Restaurants Rekordniveau. Sparen geht nur mit ein paar kleinen Tricks. Vielen Paris-Fans ist es eine Hymne: „Mit einem Taxi nach Paris ” trällerte Felix de Luxe 1984.

  1. Die Neue Deutsche Welle spülte den Song an die Spitze der Charts;
  2. Seitdem ist die Ballade ein Klassiker, besonders beliebt bei Taxifahrern und Frankreichfreunden;
  3. Wer heute nach Paris reist, nimmt meist den Billigflieger oder einen der neuen TGV-Züge, die ihn von Frankfurt und Stuttgart in weniger als vier Stunden mit einer Geschwindigkeit von 320 km/h mitten in die Stadt befördern;

So spart man das teure Taxi nach Paris. Geld, das man bestens gebrauchen kann, denn die Metropole an der Seine ist schön – schön teuer. Ein unbedingtes Muss sind neben Louvre und Eiffelturm die vielen Stopps in den typischen Straßencafés, viele mit kleinen Tischen auf dem Trottoire.

Sie vermitteln immer noch ein Gefühl jener Glanzzeit, als Künstler und Intellektuelle bei einem „petit noir” und durch den Rauch ihrer filterlosen Gauloise die Welt betrachteten. Wer auf den Spuren von Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir wandeln will, muss ins „Café de Flore”.

Hier im Herzen von Saint Germain-des-Prés empfing das bekannte Philosophenpaar seine Anhänger. Auch Hemingway und Picasso gehörten zur illustren Stammkundschaft. Unverschämt hohe Preise für Kaffee Die großen Namen von damals lässt sich das Café heute teuer bezahlen: Ein Espresso kostet stolze 4,60 Euro, die übersichtlich portionierte Zwiebelsuppe reißt ein 12-Euro-Loch ins Budget – und der Cappuccino will mit 7,20 Euro beglichen werden.

  • Also doch lieber ein kleines Bier für 8,50 Euro? Nicht viel preiswerter ist der große „Flore”-Konkurrent einige Meter weiter;
  • Das „Les Deux Magots” war früher ebenfalls ein legendärer Künstlertreff;
  • Heutzutage ist es allerdings zur überteuerten Touristenfalle verkommen;

Auf 4,20 Euro kommt der Espresso, ein Saft auf 5,70 Euro und die kleine Flasche Mineralwasser (0,25 l) auf 5,40 Euro. Dafür sitzt man auf der Terrasse wie in einer Loge mit bester Aussicht: In Armeslänge flaniert das Volk vorbei, direkt dahinter liegt die Kirche Saint-Germain-des-Prés.

  1. Sie stammt aus dem sechsten Jahrhundert und ist das älteste Gotteshaus von Paris;
  2. Keine Kirche, sondern eine Oper hat vor Augen, wer im berühmten „Café de la Paix” einkehrt;
  3. Direkt neben der Opéra Garnier hat, so verbreiten es die Pariser Stadtführer, die Tradition der langen weißen Kellnerschürzen begonnen;

Tatsächlich sind die Herren vom Service entsprechend gekleidet. Auffällig auch das Rekordniveau der Preise. Acht Euro kassieren die eleganten Schürzenträger für einen Milchkaffee. Und damit das Preisgefüge in dieser Höhe auch überschaubar bleibt, kosten die heiße Schokolade und der Cappuccino ebenfalls acht Euro.