Wie Viel Kalorien An Einem Cheat Day?

Wie Viel Kalorien An Einem Cheat Day
Wie viele Kalorien sollte man zu sich nehmen? – Da gibt’s reichlich individuellen Spielraum: Eine Riesensünde von 2000 bis 3000 Kalorien auf einmal, zwei Cheat-Mahlzeiten mit 1000 bis 1500 Kalorien pro Woche oder täglich ein kleines Schmankerl von 200 bis 300 Kalorien. Wie Viel Kalorien An Einem Cheat Day Shutterstock. com / Dean Drobot Nach dem Cheat Meal ins Gym? Keine gute Idee.

Wie effektiv ist ein Cheatday?

Vorteile von Cheat Days –

  • Positives Mindset: Ein Cheat Day kann dazu führen, dass man keine „Versagensängste” während einer Diät bekommt. Der Genuss und die Freude am Essen sollten nach wie vor wichtig sein.
  • Auffüllen von Gykogenspeichern, vor allem in einer Low Carb- oder ketogenen Diät. Das gibt neue Energie und unterstützt den Trainingserfolg sowie den Muskelaufbau.
  • Neue Energie zum Durchhalten des Ernährungs- und Trainingsplans.
  • Soziale Kontakte werden gefördert: Pizza beim Lieblingsitaliener um die Ecke oder Kaffee und Kuchen mit Freunden – soziale Kontakte sind wichtig, um kurz den Kopf abzuschalten und die eigene Routine zu vergessen.
  • Regelmäßige Cheat Days bzw. Cheat Meals bringen während einer Diät den Stoffwechsel in Schwung und verhindern einen Jojo-Effekt , da sich der Körper somit nicht in einem dauerhaften Energiesparmodus befindet.