Wie Viel Kalorien Beim Fahrradfahren?

Wie Viel Kalorien Beim Fahrradfahren
Wie hoch ist der Kalorienverbrauch beim Radfahren? – Um den genauen Kalorienverbrauch beim Radfahren zu berechnen, kommt es auf verschiedene Faktoren an. Dazu zählen neben dem eigenen Alter und Körpergewicht auch die gefahrene Geschwindigkeit. Im Schnitt verbrennt ein Mensch beim normalen Radfahren pro Stunde zwischen 200 und 600 Kalorien. Eine Stunde Radfahren verbraucht je nach Geschwindigkeit etwa die folgenden Kalorien:

  • Geschwindigkeit bis 15 km/h: 200-300 kcal
  • bis 18 km/h: 300-400 kcal
  • Radfahren bis 22 km/h: 400-600 kcal
  • bis 28 km/h: 600-800 kcal
  • mehr als 28 km/h: 800-1000 kcal

Warum sind Radfahrer so dünn?

Besonders über lange Zeit, bei Hitze und am Berg. Deshalb geht der Trend immer mehr zu wenig Gewicht. Und deshalb werden heute hinauf die Dünnen den Dicken davonfahren. Auch weil der Anstieg am Ende mit bis zu 20 Prozent extrem steil ist.