Wie Viel Kalorien Haben 100 G Zucchini?

Wie Viel Kalorien Haben 100 G Zucchini

Zucchini kcal: weniger als Blumenkohl, Karotten oder Lauch – Wie viel Kalorien hat eine Zucchini nun genau? Antwort: 100 g Zucchini kcal = 20. Am besten schmeckt die Zucchini, wenn sie schön fest und nicht zu groß ist. 120 bis 250 g sind ideal. Daraus ergibt sich ein Kaloriengehalt von 30 bis 50 kcal für eine ganze Zucchini. Hier eine kleine Auswahl:

  • Zucchini: 20 kcal
  • Paprika : 21 kcal
  • Spinat : 23 kcal
  • Blumenkohl : 25 kcal
  • Lauch: 31 kcal
  • Karotten : 36 kcal

Wie du siehst, ist die Anzahl der Kalorien in Zucchini wirklich niedrig und Gemüsesorten wie Karotten, Lauch oder Spinat gehören auch nicht gerade zu den Dickmachern. Schon ein Wiener Würstchen spielt mit 375 kcal je 100 g in einer völlig anderen Liga. Richtig spektakulär wird der Vergleich mit der Zucchini, wenn du dir die echten Kalorienbomben anschaust. Chips haben zum Beispiel 539 Kalorien je 100 g. Du kannst also fast 2,7 kg Zucchini essen, bevor du so viele Kalorien wie mit einer kleinen Schale Chips zu dir nimmst. Whey Protein Himbeere Recovery Aminos Waldfrucht-Geschmack Sparkling Aminos Grapefruit.

Wie viel Kalorien haben 100 g gebratene Zucchini?

Nährwerte für 100 g

Brennwert 263 kJ
Kalorien 63 kcal
Protein 2,6 g
Kohlenhydrate 2,6 g
Fett 4,8 g

.

Wie viel Kalorien haben 500 Gramm Zucchini?

Es sind 80 Kalorien in Zucchini ( 500 g ).

Wie viel Kalorien haben 200 Gramm Zucchini?

Es sind 32 Kalorien in Zucchini ( 200 g ).

Kann man jeden Tag Zucchini essen?

Zucchini roh essen: Die Vorteile und Gefahren – Zucchini zählen zu den Kürbisgewächsen. Am weitesten verbreitet sind grüne Zucchini, es gibt aber auch gelbe und weiße Zucchinisorten. Aus Zucchini lassen sich leckere Gemüsebeilagen, Eintöpfe und Aufläufe zubereiten oder Zucchini-Nudeln (Zoodles) kochen – auch gegrillt ist Zucchini ein Highlight.

See also:  Wie Viel Kalorien Hat Eine Scheibe Schinken?

Viele essen Zucchini aber auch roh. Ist das gesund oder eher bedenklich? Grundsätzlich spricht nichts dagegen, Zucchini roh zu essen. Im Gegenteil, rohe Zucchini sind sogar gesund : Die enthaltenen Vitamine und Nährstoffe bleiben in der rohen Zucchini auf jeden Fall erhalten – beim Kochen könnten diese dagegen verloren gehen.

Die Zucchinischale enthält die meisten Vitamine. Greifen Sie deshalb am besten zu Bio-Zucchini , dann sind garantiert keine synthetischen Pestizidrückstände auf der Schale. Bei Bio-Ware reicht es, die Zucchini mit Wasser abzuwaschen, schälen brauchen Sie das Gemüse nicht. Gekaufte Zucchini sind gezüchtet und können deshalb immer roh verzehrt werden, bei Zucchinis aus dem eigenen Anbau kommt es auf den Geschmack an. (Foto: CC0 / congerdesign / pixabay).

Wie viel kcal hat 100 g Tomate?

Das steckt in der Tomate: Nährwerttabelle – Die Tomate ist mit 21 kcal pro 100 Gramm kalorienarm und besteht zu 94 Prozent aus Wasser. Die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE) empfiehlt Frauen 95 mg und Männern 110 mg Vitamin C pro Tag aufzunehmen.

  • Eine grosse Tomate (ca;
  • 120g) enthält etwa 26 mg Vitamin C;
  • Der Tagesbedarf an Vitamin C wird also mit einer grossen Tomate zu etwa einem Viertel gedeckt;
  • Vitamin C trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel und zu einer normalen Funktion des Nervensystems und Immunsystems bei;

Es unterstützt den Körper beim Schutz vor oxidativem Stress und kann Müdigkeit verringern. Der Pflanzenfarbstoff Lycopin ist für die rote Farbe verantwortlich. Er gehört in die Gruppe der Carotinoide.

 

Nährstoff Pro 100 g (roh) Pro Portion, 120g = eine grosse Tomate (roh) Prozentuale Abdeckung des Tagesbedarfs mit einer Portion
Energie 21 kcal 25 kcal  
Protein 0,8 g 1 g  
Kohlenhydrate (davon Zucker) 3,2 g 3,2 g 3,8 g 3,8 g  
Nahrungsfasern 1,2 g 1,4 g Kein Referenzwert
Fett 0,3 g 0,4 g  
Vitamin A 78 µg 93 µg 9%
Betacarotin 472 µg 566 µg Kein Referenzwert
Vitamin B1 (Thiamin) 0,05 mg 0,06 mg 4%
Vitamin B2 (Riboflavin) 0,04 mg 0,05 mg 4% für Männer 5% für Frauen
Vitamin B6 (Pyridoxin) 0,08 mg 0,1 mg 7% für Männer 8% für Frauen
Niacin 0,6 mg 0,7 mg 5% für Männer 6% für Frauen
Folat 16,5 µg 19,8 µg 8%
Pantothensäure 0,3 mg 0,4 mg 7%
Vitamin C 21,8 mg 26 mg 17%
Kalium 220 mg     265 mg 7%
Calcium 8,5 mg 10 mg 1%
Magnesium 6,3 mg  7,6 mg 2% für Männer 3% für Frauen
Phosphor 17 mg 20 mg 3%
Eisen 0,2 mg 0,24 mg 2%
Zink 0,1 mg 0,12 mg 1% für Männer 2% für Frauen

Quelle: Schweizer Nährwertdatenbank veröffentlicht am 11. 08. 2017, angepasst am 22. 12. 2021.

Für was ist Zucchini gut?

Inhaltsstoffe – Besonders wertvoll macht die Zucchini ihr Gehalt an Kalzium , Magnesium , Eisen , B-Vitaminen , Vitamin A (Provitamin A) und Vitamin C. Zucchini haben mit zirka 19 kcal /100 g sehr wenig Kalorien und sind somit ein leichter, aber vitamin- und mineralstoffreicher Bestandteil der Gemüseküche.

Zucchini Inhaltsstoffe je 100 g verzehrbarer Anteil Zucchini Inhaltsstoffe je 100 g verzehrbarer Anteil
Energie ( kcal ) 19 Kalzium ( g ) 30
Fett ( g ) 0,4 Vitamin B1 ( mg ) 0,2
Protein ( g ) 1,6 Vitamin B2 ( mg 0,09
Kohlenhydrate ( g ) 2,2 Niacin ( mg ) 0,4
Ballaststoffe ( g ) 1,1 Vitamin B6 ( mg ) 0,12
Magnesium ( mg ) 18 Vitamin C ( mg ) 16
Eisen ( mg ) 1,5 Vitamin A ( µg ) 37

.

Wie viele kcal hat eine gebratene Zucchini?

Zucchini, gebraten

Nährstoff Menge Einheit
Kalorien 23 kcal
Eiweiß 2,0 g
Kohlenhydrate 2,4 g
Fett 0,3 g

.

Wie viele Kalorien hat gegrillte Zucchini?

Nährwerte

Kalorien 82 kcal mehr
Protein 5 g mehr
Fett 3 g mehr
Kohlenhydrate 7 g mehr
zugesetzter Zucker 0 g mehr

.

Wie viel Kalorien hat eine Zucchini gekocht?

Knusprige Zucchini-Chips mit wenig Kalorien

Hauptnährstoffe

Inhaltsstoff Menge Einheit
Kilokalorien 22 kcal
Kilojoule 94 kj
Eiweiß 2,04 g
Fett 0,29 g

.