Wie Viel Kalorien Hat 1 Kugel Eis?

Wie Viel Kalorien Hat 1 Kugel Eis
Wie viel Kalorien hat ein Eishörnchen? – Eiswaffeln gibt es in sehr unterschiedlichen Formen und Größen und variieren dementsprechend in Sachen Brennwert. Laut Bundeslebensmittelschlüssel haben 100 Gramm Eiswaffel 457 Kalorien. Geht man von einer Eiswaffel mit einem Gewicht von 15 Gramm aus, hat diese einen Brennwert von ca.

69 Kalorien. Je nachdem, wie viele Kugeln Eis dazu verzehrt werden, machen diese vermutlich den Großteil der Kalorien aus. Kurzum: Wer auf seine Figur achten möchte, sollte nicht bei der Eiswaffel anfangen.

Gönnen Sie sich lieber ein “vollständiges” Eis, dafür aber nicht täglich und nur eine Kugel. So müssen Sie nicht auf den Genuss verzichten und sparen am richtigen Ende. Der Vorteil einer Eiswaffel ist außerdem, dass Sie keinen Müll verursachen – den Eisbecher müssten Sie nach Gebrauch wegwerfen.

Wie viele Kalorien haben zwei Eiskugeln?

Vorsicht, Sommer-Speck! Eis-Sorten im Kalorien-Check

Kalorien im Eis: Die Sorten in der Übersicht – Wir haben für dich recherchiert und eine praktische Tabelle zusammengestellt, die dir einen Überblick über die verschiedenen Eissorten, Größen und den jeweiligen Kaloriengehalt gibt. Dieser Gehalt hängt von der Basis des Eises, also Milch- oder beispielsweise Wasserbasis, und den zusätzlichen Zutaten, die ihm seinen besonderen Geschmack geben, ab. Eine Übersicht:

Eissorte (Kugel à 50 g) Kalorien pro Kugel Kalorien pro 100 g
Himbeer-Eis 57 kcal 114 kcal
Tiramisu-Eis 60 kcal 120 kcal
Waldfrucht-Eis 67,5 kcal 135 kcal
Zitronen-Eis 70 kcal 140 kcal
Joghurt-Eis 69,5 kcal 139 kcal
Erdbeer-Eis 71,5 kcal 143 kcal
Vanille-Eis 75 kcal 150 kcal
Schoko-Eis 113,5 kcal 227 kcal
Amarena-Eis 119 kcal 238 kcal
Cookie-Eis 133 kcal 266 kcal
Eisbecher Pro Portion
Spaghetti-Eis 510 kcal
Melba-Eisbecher 630 kcal
Bananen-Split 630 kcal
See also:  Wie Viel Kilo Sind 1000 Kalorien?

Die angegebenen Werte sind nur Orientierungswerte und können natürlich von Eis zu Eis variieren, abhängig von der speziellen Rezeptur eines Herstellers oder Ladens. Generell kann man aber sagen, dass Milcheis durchschnittlich mit mehr Kalorien abschneidet als Fruchteis.