Wie Viel Kalorien Hat Ein Kleiner Apfel?

Wie Viel Kalorien Hat Ein Kleiner Apfel
Im Schnitt haben 100 Gramm Apfel 55 Kalorien (kcal), was 230 Kilojoule (kJ) entspricht. Ein kleiner Apfel wiegt zwischen 70 und 100 Gramm, ein grosser kann 200 bis 250 Gramm schwer sein. Im Durchschnitt haben Äpfel ein Gewicht von 125 Gramm und kommen damit auf rund 69 Kalorien.

Wie viele Kalorien hat ein Mini Apfel?

Wie viel Kalorien hat ein Mini Apfel? – Wie viele Kalorien hat ein Apfel?

Größe Gewicht Kilokalorien (kcal) pro Stück
Kleiner Apfel 70 – 100 g 45,9 kcal
Mittelgroßer Apfel 130 – 170 g 81 kcal
Großer Apfel 200 – 250 g 121,5 kcal

.

Wie viele Kalorien steckt in einem Apfel?

Äpfel und Kalorien – Wie Viel Kalorien Hat Ein Kleiner Apfel Der Apfel besticht mit einer recht geringen Kalorienanzahl Mit nur 54 Kalorien pro 100 Gramm hat der Apfel nicht gerade den Ruf, ein Dickmacher zu sein. Verglichen mit anderen Obstarten reiht er sich im Mittefeld der Kalorientabelle ein. So ist der Kaloriengehalt von 100 Gramm Bananen mit fast 100 Kalorien doppelt so hoch wie der eines Apfels. Dieser Maßstab wird nochmal verdeutlicht, wenn man einen handelsüblichen Apfel mit einer Tafel Schokolade vergleicht. Wie Viel Kalorien Hat Ein Kleiner Apfel Äpfel sind stets eine gesunde Alternative zu kalorienhaltigen Süßigkeiten.

Wie viel Kalorien hat ein Apfel rot?

Der Apfel ist ein Superfood – Äpfel bestehen zwar zu 85 Prozent aus Wasser, aber sie enthalten trotzdem jede Mange Nährstoffe, nämlich rund 30 Vitamine und Spurenelemente und 150 Pflanzenwirkstoffe und dabei nur etwa 60 Kalorien. Durchschnittlich isst jeder Deutsche 17 Kilo Äpfel pro Jahr.

Wie viel wiegt ein kleiner Apfel?

Ein kleiner Apfel wiegt zwischen 70 und 100 Gramm, ein grosser kann 200 bis 250 Gramm schwer sein. Im Durchschnitt haben Äpfel ein Gewicht von 125 Gramm und kommen damit auf rund 69 Kalorien. In 100 Gramm befinden sich 14 Gramm Kohlenhydrate und 2,4 Gramm Ballaststoffe.

See also:  Wie Viel Kalorien Verbraucht Man Beim Küssen?

Welcher Apfel bei Diät?

Apfel-Diät: So funktioniert sie – Einfach, kostengünstig und schnell – die Apfel-Diät klingt nach einem wahren Abnehmwunder. Sie verspricht einen Gewichtsverlust von bis zu sechs Kilo in einer Woche. Da es sich um eine Mono-Diät handelt, wird ausschließlich ein Lebensmittel konsumiert, nämlich Apfel – und davon nicht zu knapp.

  1. Fünf bis sechs Früchte sind pro Tag fällig;
  2. Die Apfelsorte ist dabei irrelevant;
  3. Mehr Fruchtzucker steckt in Sorten, die eher süßlich als sauer schmecken – ist ja auch naheliegend;
  4. Um die Verdauung in Schuss zu halten, werden drei Liter Flüssigkeit täglich empfohlen;

Von Wasser bis ungesüßten Kräutertee ist alles erlaubt, was keine Zusatzkalorien birgt.

Ist Apfel kalorienarm?

Sind voller guter Nährstoffe – Die rot-grünen Früchte enthalten viele gute Nährstoffe, die wichtig für Ihren Körper sind. Sie stecken vor allem in der Schale. Deswegen im besten Fall die Frucht vor dem Verzehr nicht schälen. In 100 Gramm Apfel stecken rund 61 Kilokalorien , 13 Gramm Zucker und 2 Gramm Ballaststoffe.

  1. Mit 0 Gramm Fett macht der Apfel eine rundum schlanke Figur;
  2. Wer öfters zu einem Apfel greift, kann außerdem seinen Vitaminhaushalt boosten, denn er punktet vor allem mit Vitamin A, B1, B2 und E;
  3. Auch Vitamin C ist reichlich vorhanden und stärkt zusammen mit Vitamin E insbesondere in den kalten Wintermonaten das Immunsystem;

Der höchste Gehalt an Vitamin C steckt übrigens in der Apfelsorte Berlepsch. Außerdem ist der Gehalt an Kalium in Äpfel hoch. Zusammen mit Natrium reguliert Kalium den Wasserhaushalt im Körper. Hier gibt es die wichtigsten Nährwerte von Äpfeln pro 100 Gramm im Überblick:

See also:  Kind 1 Jahr Abendessen Wie Viel Brot?
ÄPFEL Pro 100 GRAMM   
Kalorien 61 kcal
Eiweiß 0,3 g
Fett  0 g
Kohlenhydrate  14 g
Ballaststoffe 2 g
Kalium 120 mg
Vitamin C 5 mg 
Vitamin E 0,5 mg 

Lesen Sie auch:   Warenkunde über Äpfel mit interaktiver Infografik Wie viel Kalorien hat ein Stück Apfelkuchen? Das kommt ganz auf den Kuchen an. Ohne Sahne oder Pudding kann ein Stück zwischen 140 und 200 Kalorien haben. Ein Stück Torte hat dann schon etwas mehr, zwischen 350 und 550 Kalorien. Merke! Äpfel sind gesund, denn sie stecken voller guter Nährstoffe und pushen durch ihr Vitamin C und E die Abwehrkräfte.

Sind Apfel Dickmacher?

Frisch und knackig müssen Äpfel beim Abbeißen sein. Mit seiner Fülle an wertvollen Inhaltsstoffen steht der Apfel ganz vorne auf der Liste der gesunden Früchte. Doch enthalten diese auch Fruchtzucker, der angeblich dick machen soll. Der Verzehr einer normalen Menge Äpfel macht nicht dick.

Welcher Apfel hat am wenigsten kcal?

Wie viel kcal hat ein Pink Lady Apfel?

Die Energiezufuhr eines Pink Lady ®-Apfels beträgt 54 kcal/100 g. Er ist reich an Ballaststoffen und enthält 10 % Kohlenhydrate mit niedrigem glykämischen Index.