Wie Viel Kalorien Hat Ein Paniertes Schnitzel?

Wie Viel Kalorien Hat Ein Paniertes Schnitzel
Nährwerte im Überblick

Eiweiss 21 g
Fett 11 g
Ballaststoffe 1 g
Brennwert 988 kJ
Kalorien 241 kcal

1 more row.

Wie viel Kalorien hat 1 paniertes Schnitzel?

Nährwertangaben

pro 100 g pro 1 Stück (125 g)
Kalorien : 230,0 kcal 287,5 kcal
Eiweiß: 19,0 g 23,8 g
Kohlenhydrate: 16,0 g 20,0 g
davon Zucker: 1,0 g 0,0 g

.

Wie viel Kalorien hat eine Portion Wiener Schnitzel?

Nährwerte

Kalorien 704 kcal mehr
Protein 47 g mehr
Fett 25 g mehr
Kohlenhydrate 69 g mehr
zugesetzter Zucker 0 g mehr

.

Wie viel Kalorien hat ein paniertes Schnitzel mit Pommes?

Wie viel Kalorien hat ein Schnitzel mit Pommes im Restaurant? – Die meisten Schnitzel im Lokal bestehen aus Schweinefleisch und nicht aus Kalb. Dazu kommt, dass das Fleisch paniert und in viel Fett gebraten wird. So ergibt ein Schnitzel (etwa 180 Gramm) etwa 500 Kilokalorien.

Warum ist Schnitzel ungesund?

Ist Schnitzel gesund? – Was ist eigentlich gesund? Eine Definition dafür, ob ein Lebensmittel gesund ist, leitet sich aus dessen Nährstoffgehalt ab. Die Nährstoffe sind einerseits die Stoffgruppen Kohlenhydrate, Eiweiße und Fette und andererseits Vitamine und Mineralstoffe.

Generell ist gegen Fleisch in einer gesunden Ernährung nichts einzuwenden, solange es in Maßen genossen wird. Fleisch im Allgemeinen enthält hochwertiges Eiweiß und Fleischstücke für Schnitzel sind mager – sie enthalten meist nur etwa zwei Prozent Fett.

Eine schlechte Nachricht gibt es jedoch: Durch die Panade des Schnitzels, die viel Bratfett aufsaugt, gleicht sich der geringe Fettgehalt des Fleisches wieder aus. Aber was ist ein Schnitzel schon ohne Panade? Wie essen Sie ihr Schnitzel am liebsten und welches Fleisch verwenden Sie dafür? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen über die Kommentarfunktion mit oder diskutieren Sie mit uns auf Facebook oder Twitter .

See also:  Wie Viel Kalorien Beim Stillen?

Ist Schnitzel mit Pommes ungesund?

Warum ist Schnitzel mit Pommes als Dickmacher so gefährlich? – Zwar enthält Schnitzelfleisch die beiden Spurelemente Eisen und Zink, die gut für das menschliche Abwehrsystem sind, da es aber in viel Fett gebraten wird, wird der beliebte Klassiker schnell zur Kalorienfalle.

Ein Schweineschnitzel (150 Gramm) bringt es auf stolze 300 Kalorien. Auch Pommes sind wahre Kalorienbomben. Auf 100 Gramm frittierte Kartoffelsticks kommen circa 320 Kalorien. Zum Vergleich: 100 Gramm rohe Kartoffeln haben gerade einmal 80 Kalorien.

Bei einer 150-Gramm-Portion Pommes kommen also noch einmal 480 Kalorien hinzu. Aber damit nicht genug: In den meisten Fällen werden Pommes nicht einfach so gegessen – sondern zuvor in leckere, aber genauso fettige und ungesunde Soßen getaucht, die eine Menge an Zusatzkalorien liefern.

Welches Schnitzel hat die wenigsten Kalorien?

Kalorienarmes Fleisch – Trotz Diät müssen Sie nicht zwangsläufig aufgrund der Kalorien auf jeden Bissen Fleisch verzichten und somit zum Vegetarier werden. Wählt man mit Bedacht aus, steht dem Genuss von Fleisch zwei- bis dreimal in der Woche nichts entgegen.

Zu den Fleischsorten, die am wenigsten Kalorien aufweisen, gehört in erster Linie Geflügel. Allerdings gibt es auch hier einiges zu beachten: Gans und Ente sind sehr kalorienreich, mit ca. 300 Kalorien pro 100 Gramm Gänsefleisch kann man durchaus rechnen.

Dementsprechend sollten Sie besser zu Hähnchenbrust und Putenschnitzel greifen, wenn Sie auf Ihre Kalorienzufuhr achten. Hähnchenfleisch hat ca. 90 Kalorien pro 100 Gramm und ein Putenschnitzel ca. 130 Kalorien. Aber: Alles kalorienbewusste Ernähren hilft nicht, wenn Ihnen zwar nur Hähnchen in die Pfanne kommt, Sie dann aber genüsslich die knusprige Haut schlemmen – in der verstecken sich nämlich eine Unmenge an Kalorien.

  • Von Zeit zu Zeit darf es auch einmal ein Filet vom Schwein, Lamm, Rind oder Kalb sein;
  • Diese ganz besonders zarten Fleischstücke haben nicht allzu viele Kalorien, wenn man den Vergleich zu anderem Fleisch zieht;
See also:  Wie Viel Kalorien Für Eine Frau?

So schlägt ein Rinderfilet zum Beispiel pro 100 Gramm mit 115 Kalorien zu Buche. Nicht vergessen werden sollte, dass auch Aufschnitt oftmals aus fettigem, kalorienreichem Schweinefleisch besteht. Greifen Sie hierbei als Alternative besser auf Hähnchen- und Putenaufschnitt zurück.

Was hat ein Schnitzel an Kalorien?

Warum ist Schnitzel mit Pommes als Dickmacher so gefährlich? – Zwar enthält Schnitzelfleisch die beiden Spurelemente Eisen und Zink, die gut für das menschliche Abwehrsystem sind, da es aber in viel Fett gebraten wird, wird der beliebte Klassiker schnell zur Kalorienfalle.

Ein Schweineschnitzel (150 Gramm) bringt es auf stolze 300 Kalorien. Auch Pommes sind wahre Kalorienbomben. Auf 100 Gramm frittierte Kartoffelsticks kommen circa 320 Kalorien. Zum Vergleich: 100 Gramm rohe Kartoffeln haben gerade einmal 80 Kalorien.

Bei einer 150-Gramm-Portion Pommes kommen also noch einmal 480 Kalorien hinzu. Aber damit nicht genug: In den meisten Fällen werden Pommes nicht einfach so gegessen – sondern zuvor in leckere, aber genauso fettige und ungesunde Soßen getaucht, die eine Menge an Zusatzkalorien liefern.

Wie viel kcal hat ein Schweineschnitzel?

Hauptnährstoffe

Inhaltsstoff Menge Einheit
Kilokalorien 203 kcal
Kilojoule 850 kj
Eiweiß 28,38 g
Fett 9,93 g

.