Wie Viel Kalorien Sollte Man Am Tag Verbrennen?

Wie Viel Kalorien Sollte Man Am Tag Verbrennen
Richtwerte für die tägliche Energiezufuhr – Die Werte gelten für Personen mit vorwiegend sitzender Tätigkeit und einer eher passiven Freizeitgestaltung. Mit steigender körperlicher Aktivität steigen die Richtwerte entsprechend an.

Altersabhängiger Kalorienbedarf

Alter Männer Frauen
15 bis unter 19 Jahre 10. 460 kJ/2. 500 kcal 8. 370 kJ/2. 000 kcal
19 bis unter 25 Jahre 10. 460 kJ/2. 500 kcal 7. 950 kJ/1. 900 kcal
25 bis unter 51 Jahre 10. 040 kJ/2. 400 kcal 7. 950 kJ/1. 900 kcal
51 bis unter 65 Jahre 9. 200 kJ/2. 200 kcal 7. 530 kJ/1. 800 kcal
65 Jahre und älter 8. 370 kJ/2. 000 kcal 6. 700 kJ/1. 600 kcal

Das Bild ist noch nicht vollständig geladen. Falls Sie dieses Bild drucken möchten, brechen Sie den Prozess ab und warten Sie, bis das Bild komplett geladen ist. Starten Sie dann den Druckprozess erneut.

Wie viele kcal sollte man pro Tag verbrennen?

Dein Körper ist eine Maschine, die Kalorien verbrennt. Die Anzahl an Kalorien, die du am Tag verbrennst, hängt von mehreren Faktoren ab. Manche liegen in deiner Hand, manche nicht. Wenn du mehr Kalorien verbrennen möchtest, um Gewicht zu verlieren oder ein gesundes Körpergewicht zu halten, kann es hilfreich sein, mehr darüber zu lernen, wie dein Körper sowohl im Ruhezustand als auch während des Trainings Kalorien verbrennt.

  1. Durchschnittliche Anzahl an verbrannten Kalorien pro Tag Dein Körper wandelt das Essen, das du zu dir nimmst, in Energie um;
  2. Diese Energie wird für deine täglichen Aktivitäten aufgewendet – ob du willst oder nicht;

Dieser Prozess nennt sich Stoffwechsel. Die Energie, die dein Körper verbraucht, und die in deinem Essen enthalten ist, wird in Kalorien gemessen. Eine Kalorie ist einfach eine Wärmeeinheit. Es gibt bestimmte Faktoren, die die Anzahl an Kalorien, die du am Tag verbrennst, oder deinen Kalorienverbrauch beeinflussen können.

  • Geschlecht: Gewöhnlich verbrennen Männer mehr Kalorien als Frauen.
  • Körpergröße: Größere Körper verbrennen gewöhnlich mehr Kalorien als kleinere.
  • Alter: Junge Erwachsene verbrennen meist mehr Kalorien als ältere Erwachsene.
  • Aktivitätslevel: Je mehr du dich am Tag bewegst, desto mehr Kalorien verbrennst du.

Denke daran, dass keiner dieser Faktoren unabhängig von den anderen wirkt. Ein Beispiel: Obwohl Männer gewöhnlich mehr Kalorien verbrennen als Frauen, kann ein Mann auch weniger Kalorien als eine Frau verbrennen, wenn er viel sitzt, die Frau sich hingegen viel bewegt. Eine ältere Person verbrennt möglicherweise mehr Kalorien als eine junge Person, wenn letztere klein ist und keinen Sport treibt, die ältere Person hingegen mehr Muskeln hat und regelmäßig Sport treibt.

Generell verbrennen Frauen gewöhnlich 2. 000 Kalorien am Tag und Männer um die 2. 500 Kalorien. Diese Zahlen werden oft angegeben, um eine ungefähre Nahrungsaufnahme zum Halten des Gewichts festzulegen. Aber diese Angaben können deutlich variieren.

Die Anzahl an Kalorien, die du am Tag verbrennst, hängt von physischen Faktoren und deinem Lebensstil ab.

Wie viel Kalorien sollte ich am Tag verbrennen um abzunehmen?

Beim Abnehmen hilft Ihnen eine einfache mathematische Rechnung: So viele Kalorien müssen Sie verbrennen, um ein Kilo abzunehmen Eine Diät gehen die meisten von uns in etwa gleich an: Sie streichen Süßigkeiten und Kohlenhydrate von ihrer Einkaufliste, verzichten auf fettiges Essen und bewegen sich mehr.

  1. Alles nach Gefühl;
  2. Dabei gibt es eine klare mathematische Rechnung, die Ihnen bei jeder Diät hilft;
  3. Diese lautet: Wollen Sie also in einer Woche ein Kilo Ihres Gesamtgewichts verlieren, müssen Sie ein Kaloriendefizit von 7;

000 Kalorien haben. Das klingt zunächst viel, ist es allerdings gar nicht. Denn es gibt ganz einfache Wege, um quasi nebenbei ein paar Kalorien zu sparen. Mit unseren Ideen schaffen Sie es auf minus 1. 000 Kalorien am Tag – und damit auf ungefähr ein Kilo weniger pro Woche.

Greifen Sie beim Frühstück nicht zu einem Latte Macchiato, sondern zu einem Kaffee mit fettarmer Milch. Statt Cornflakes oder Croissant sollten Sie eine Scheibe Vollkornbrot mit Pute essen. Das hält nämlich länger satt – schon wieder sind Snack-Kalorien gespart, die Sie zwischen Frühstück und Mittagessen zu sich nehmen würden.

Wichtig: Verzichten Sie beim Frühstück auf Butter und Margarine. Beides hat pro 20 g Portion gut 145 kcal. Im Restaurant oder in der Betriebskantine viele Kalorien einzusparen, ist leider quasi unmöglich. Wer (nur) auf Salat setzt, ist schnell wieder hungrig – und viele vermeintlich gesunde Gemüsebeilagen sind in Fett angebraten.

Hier heißt das Zauberwort Meal Prep. Bereiten Sie sich am Vorabend zum Beispiel leckeres Geflügel mit Ofengemüse zu, das Sie am nächsten Tag mit in die Arbeit nehmen. Hier haben wir eine Woche lang Meal Prep mit verschiedenen Rezepten für Sie getestet.

Beim Abendessen können Sie am besten bei den Kohlenhydraten sparen. Bereiten Sie sich zum Beispiel leckeren Fisch mit einer Beilage ohne Kohlenhdyrate zu, im Handumdrehen sind damit bis 400 Kalorien gespart. Die besten Ideen für Beilagen zeigen wir Ihnen im Video:.

Wie viel kcal sollte man beim Sport verbrennen?

Kalorienverbrauch beim Sport: Tabelle

Sportart kcal / 30 Min. MET-Wert*
Kraftsport 240 6
Crossfit 320 8
Nordic Walking 195 4,8
Radfahren (15 km/h) 232 5,8

.

Wie viel kcal verbrennt man ohne Sport?

Wie viele Kalorien solltest du zu dir nehmen, um Gewicht zu verlieren?

Rechnen Sie sich schlank – Der Grundumsatz für einen Erwachsenen beträgt im Durchschnitt 1 kcal pro Kilogramm Körpergewicht und Stunde. Das bedeutet: Wenn Sie 80 Kilo wiegen, verbrauchen Sie täglich rund 1920 kcal – im Ruhezustand ohne Bewegung. Frauen benötigen etwa zehn Prozent weniger Energie als Männer, schließlich haben sie weniger Muskeln.

Zum Grundumsatz hinzu kommt noch der Energiebedarf für Aktivitäten in Beruf und Freizeit: der Leistungsumsatz. Dafür benötigen Sie den so genannten PAL-Wert, den Sie der folgenden Tabelle entnehmen können.

Mit diesem Faktor multiplizieren Sie den ermittelten Grundumsatz, um Ihren persönlichen täglichen Energiebedarf zu errechnen: • Ausschließlich sitzende Lebensweise: 1,2 • Sitzende Tätigkeit, wenig/keine Freizeitaktivität: 1,4-1,5 • Sitzende, teilweise gehende oder stehende Tätigkeit : 1,6-1,7 • Überwiegend gehende oder stehende Tätigkeit : 1,8-1,9 • Körperlich anstrengende Arbeit : 2,0-2,4 Rechenb eispiel Frau, 70 Kilo, sitzende Tätigkeit, wenig/keine Freizeitaktivität:Grundumsatz = (70 kcal x 24) minus 10 Prozent = 1512 kcal Leistungsumsatz = 1512 kcal x 1,4 = 2116 kcal. FIT FOR FUN.

Welcher Sport verbrennt viel Fett?