Wie Viele Kalorien Hat Ein Belegtes Brötchen?

Wie Viele Kalorien Hat Ein Belegtes Brötchen
Wieviel Kalorien hat ein belegtes Brötchen? – Eine Scheibe Salami hat 60 Kalorien. Beim Käse kommt es auf den Fettgehalt an: Eine Scheibe Gouda (40% Fett i. Tr. ) hat zum Beispiel 90 Kalorien. Ein Brötchen hat 122 Kalorien. Ein Teelöffel Butter hat 38 Kalorien.

  1. Mit diesen Angaben können Sie die Kalorienzahl des belegten Brötchens ausrechnen;
  2. Ein belegtes Brötchen mit drei Scheiben Salami und einem Teelöffel Butter hat zum Beispiel 340 Kalorien;
  3. Ein belegtes Brötchen mit einer Scheibe Gouda und einem Teelöffel Butter hat 250 Kalorien;

Um Kalorien einzusparen, können Sie am Fett sparen und zum Beispiel auf Frischkäse (Halbfettstufe, 22 Kalorien pro TL) statt Butter oder Corned Beef (17 Kalorien pro Scheibe) statt Salami setzen.

Wie viele Kalorien hat ein belegtes Brötchen vom Bäcker?

Kalorienfalle belegtes Brötchen – Mal wieder keine Zeit für gar nichts und trotzdem Hunger? Ist ein Bäcker in der Nähe, dann entscheiden sich viele für ein herzhaft belegtes Brötchen. Ist ja schließlich nicht so groß und sieht dank Salatblättern und Tomaten gesund aus.

  1. Der Eindruck trügt jedoch meist;
  2. Je nach Größe und Art des Brötchens sowie Belag kann dieser Snack vom Bäcker zwischen 400 und 500 Kalorien haben;
  3. Nicht schlecht für eine Zwischenmahlzeit! Der Grund dafür: Die Brötchen werden meist dick mit Butter und/oder Remoulade bestrichen und auch was den Belag angeht wird nicht gegeizt;

So kommen zwei Scheiben Käse aufs Brötchen, wo eine eigentlich gereicht hätte. Unser Tipp: Wenn möglich, lasst euch das Brötchen nach euren Wünschen frisch belegen und verzichtet auf Butter und Remoulade. Allein damit könnt ihr ein paar Kalorien einsparen.

See also:  Was Hat Mehr Kalorien Pizza Oder Burger?

Wie viel Kalorien hat ein Brötchen aus der Bäckerei?

Die große Kalorientabelle Brot und Brötchen – Bei Toastbrot (z. Toast von Goldähren oder Grafschafter) sieht man es ganz deutlich: Vom Kaloriengehalt unterscheiden sich das Buttertoast (265 kcal pro 100 g) und das Vollkorntoast (257 kcal pro 100 g) so gut wie gar nicht.

Bei den Brötchen ist es genauso wie bei der beliebten Sandwich-Grundlage: Ein Weizenbrötchen enthält 112 kcal und ein Vollkornbrötchen 144 kcal. Doch auch wenn es bei der Kalorienmenge zwischen Weizenbrötchen und Vollkornbrötchen keine großen Unterschiede gibt, ist Vollkornbrot oder Mehrkorn-Brot gesünder als Weißbrot.

Denn die gesunden Inhaltsstoffe sitzen besonders in den Randschichten des Korns. Beim Ausmahlen des Getreides gehen diese verloren. So enthalten zum Beispiel 100 g Vollkornmehl 130 mg Magnesium – in 100 g Weizenmehl steckt gar kein Magnesium mehr. Außerdem enthält Vollkornmehl dreimal so viele Ballaststoffe wie Weißmehl.

Wie viel Kalorien hat ein belegtes Brötchen mit Wurst und Käse?

 Ernährungsübersicht: –

Bitte beachten sie, dass einige Lebensmittel für manche Leute eventuell nicht geeignet sind und sie daher aufgefordert werden den Rat eines Arztes einzuholen, bevor sie mit irgendeiner Bemühung des Gewichtsverlust oder Diät-Kur beginnen. Obwohl die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nach Treu und Glauben präsentiert werden, korekt zu sein, gibt FatSecret keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Vollständigkeit oder Richtigkeit und alle Informationen, einschließlich der Nährwertangaben, werde von ihnen auf eigene Gefahr benutzt.

Wie viel Kalorien haben zwei belegte Brötchen?

Wie viele Kalorien hat ein Marmeladebrötchen? – Ein Marmeladebrötchen besteht aus den zwei Brötchenhälften eines Bäckerbrötchens, die (sparsam) mit jeweils 5 g Butter bestrichen werden. Dazu kommen etwa 2 gut gehäufte TL Marmelade, das entspricht etwa 40 Gramm Marmelade (im Beispiel Erdbeermarmelade). Weitere Beispiele für belegte Brötchen findest du nachfolgend:

See also:  Wie Viel Kalorien Hat Ein Rollmops?
Kalorien verschiedener belegter Brötchen

Brötchen Kalorien  
Marmeladebrötchen 343 kcal Rezept
Nutellabrötchen 325 kcal Rezept
Honigbrötchen 327 kcal Rezept
Leberkäsbrötchen 482 kcal Rezept
Krabbenbrötchen 287 kcal Rezept
Schnitzelbrötchen mit Remoulade 563 kcal Rezept
Wurstbrötchen 369 kcal Rezept
Käsebrötchen mit Tomate 326 kcal Rezept
Eierbrötchen mit Remoulade 509 kcal Rezept
Brötchen mit Kräuterquark und Gurke 289 kcal Rezept

.

Wie viel kcal hat ein belegtes Brötchen mit Remoulade?

Nährwerte für 100 g

Brennwert 904 kJ
Kalorien 216 kcal
Protein 13 g
Kohlenhydrate 16 g
Fett 9 g

.

Wie viel Kalorien hat ein belegtes Brötchen mit Schinken und Käse?

Nährwertangaben

pro 100 g pro Stück (75 g)
Kalorien : 231,0 kcal 173,3 kcal
Eiweiß: 9,7 g 7,3 g
Kohlenhydrate: 39,3 g 29,5 g
Fett: 4,6 g 3,5 g

.