Wie Viele Kalorien Hat Latte Macchiato?

Wie Viele Kalorien Hat Latte Macchiato
Was hat mehr Kalorien Cappuccino oder Latte Macchiato? – Die Menge macht den Unterschied. Eine typische Cappuccino Tasse umfasst ca. 120 – 180 ml. Ein Latte Macchiato Glas hingegen ca. 300 – 450 ml. Das bedeutet gemessen am Inhalt Folgendes:

Menge Tasse/Glas   1/3 Espresso in ml   2/3 Milch/Milchschaum
Cappuccino 120 – 180 ml 40 – 60 ml 80 – 120 ml
Latte Macchiato    300 – 450 ml 100 – 150 ml 200 – 350 ml

Espresso hat bei einer Tasse mit 30 ml Fassungsvolumen ca. 2 kcal. Milch hat bei einem Fettgehalt pro 100ml ca. 64 kcal. Der Unterschied Cappuccino und Latte Macchiato in Kalorien ist daher:

1/3 Espresso in kcal   2/3 Milch/Milchschaum kcal gesamt
Cappuccino 20 – 30 kcal 51 – 77 kcal 71 – 107 kcal
Latte Macchiato    50 – 75 kcal 128 – 224 kcal 178 – 299 kcal

Ein Glas Latte Macchiato hat damit mehr kcal als eine Tasse Cappuccino. Die Ursache ist die höhere Menge an Milch in einem größeren Glas.

Kann man mit Cappuccino abnehmen?

Kalorienfalle Cappuccino? – Die Tasse Cappuccino ist schnell getrunken – aber wie wirkt sich das eigentlich auf unserem Kalorienkonto aus? Figurbewusste können beruhigt aufatmen: Eine Tasse Cappuccino mit Vollmilch enthält ca. 70 Kalorien – mit fettarmer Milch oder Sojamilch kannst du sogar nochmal bis zu 30 Kalorien einsparen! Im Café ist diese Kaffeevariante jedenfalls immer eine clevere Wahl: Ein Latte Macchiato hat mit 170 Kalorien nämlich mehr als doppelt so viele Kalorien wie ein Cappuccino!.

Ist ein Latte Macchiato gesund?

Latte Macchiato ist eine Kalorienbombe – “Im Übrigen ist Latte Macchiato eine echte Kalorienbombe”, warnt Üblacker. Bis zu 200 Kalorien stecken in einem Glas – fast so viel wie in einer halben Tafel Schokolade. Wer seinen Latte Macchiato gern noch mit Sirup oder Sahne verfeinert, hat schnell 400 Kalorien im Glas.