Wie Viele Kalorien Sollte Eine 12 Jährige Zu Sich Nehmen?

Wie Viele Kalorien Sollte Eine 12 Jährige Zu Sich Nehmen
So hoch ist der Kalorienbedarf von Jugendlichen – Jugendliche benötigen also für ihr Wachstum und für ihre gute körperliche Entwicklung tendenziell mehr Energie als zuvor. Doch genau lässt sich nicht beziffern, wie hoch der Kalorienbedarf in der Pubertät ist, denn er wird von verschiedenen Faktoren bestimmt.

  1. «Der tatsächliche Bedarf ist abhängig von Geschlecht, Grösse und körperlicher Aktivität», erklärt die Schweizerische Gesellschaft für Ernährung (SGE) in ihrem Merkblatt «Ernährung von Jugendlichen»;
  2. Kalorienbedarf in der Pubertät: 1900 – 2500 Kalorien für Mädchen, 2300 bis 2900 für Jungs Jungen benötigen selbst bei ähnlicher körperlicher Aktivität weitaus mehr Energie als Mädchen;

Im Alter zwischen 13 und 15 Jahren liegt der Kalorienbedarf nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) bei Mädchen etwa zwischen 1’900 und 2’500, bei Jungen zwischen 2’300 und 2’900 Kalorien. Im Alter zwischen 15 und 19 Jahren benötigen Mädchen zwischen 2’000 und 2’600, Jungen zwischen 2’600 und 3’400 Kalorien.

Wie viele kcal braucht eine 12 Jährige?

Kochbücher und Literatur zu gesunder Ernährung für Kinder – ( 33 Bewertungen, Durchschnitt: 4,58 von 5) Loading.

Wie viele Kalorien sollte eine 12 jährige zu sich nehmen um abzunehmen?

Wie viele Kalorien solltest du zu dir nehmen, um Gewicht zu verlieren?

Kalorienbedarf von Jugendlichen pro Tag – Experten zufolge liegt der Kalorienbedarf für männliche und weibliche Jugendliche bei:

Geschlecht Alter Kalorien
Mädchen 10 – 14 Jahre 2200 kcal
Mädchen 15 – 19 Jahre 2200 kcal
Jungen 10 – 14 Jahre 2500 kcal
Jungen 15 – 19 Jahre 3000 kcal

Ab einem Alter von 18 Jahren wird für den täglichen Kalorienbedarf – genau wie bei erwachsenen Personen – die Berechnung des Grundumsatzes zugrunde gelegt. Jungen haben grundsätzlich einen höheren Kalorienbedarf als Mädchen. Sie benötigen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren rund 2300 bis 2900 Kalorien am Tag, während Märdchen nur rund 1900 bis 2500 Kalorien zu sich nehmen müssen. Es gilt jedoch zu bedenken, dass sich nicht jeder Jugendliche sich gleich viel bewegt.

Wie viel kcal pro Tag Kinder?

Richtwerte für die Kalorienzufuhr – Kinder im Alter von einem Jahr haben einen durchschnittlichen Bedarf von 850 Kalorien am Tag. Kinder im Alter von zwei Jahren benötigen etwa 1050 Kalorien pro Tag. Kinder im Alter von drei Jahren benötigen eine tägliche Zufuhr von etwa 1250 Kalorien.

  1. Auf eine gesunde Zusammensetzung der Kalorien solltest du natürlich als Mutter für dein Kind achten;
  2. Eine ausgewogene Ernährung, mit viel Obst, Gemüse, Hülsenfrüchten, Vollkornprodukten, Nüssen und Samen ist für ein gesundes Wachstum deines Kindes eine Grundvoraussetzung;

Ebenfalls solltest du darauf achten, dass dein Kind im Alltag genügend Bewegung hat.

Wie viele kcal Kinder?

Kalorienbedarf für Babys und Kleinkindern berechnen: 0 bis 4 Jahre –

Alter Kalorien pro Tag Kalorien pro KG Körpergewicht
0 bis 3 Monate 650 kcal 93
4 bis 12 Monate 850 kcal 92
13 bis 24 Monate 850 kcal (550 bis 1100 kcal) 89
2 bis 3 Jahre 1050 kcal (700 bis 1400 kcal) 89
3 bis 4 Jahre 1250 kcal (850 bis 1650 kcal) 89

Der Kalorienbedarf von Keinkindern und Babys pro Kilogramm Körpergewicht ist deutlicher höher als bei ältern Kindern. Dies liegt daran, dass Babys ihr Gewicht innerhalb kürzester Zeit verdoppeln und verdreifachen. Auch Kleinkinder ab 12 Monaten nehmen um einiges schneller an Gewicht zu als im späteren Verlauf der Kindheit. Die Angaben in der Tabelle beziehen sich nur auf die durchschnittliche Kalorienzufuhr in dem jeweiligen Alter.

  • Der tatsächliche Kalorienbedarf eines Kindes kann individuell gerade ab dem 1;
  • Geburtstag auch höher oder niedriger liegen;
  • Ausschlaggebend für die tatsächliche Kalorienmenge, die für euer Kind notwendig ist, ist die Größe eures Kindes und das Aktivitätslevel;

Große Kinder brauchen in der Regel mehr Kalorien als kleinere Kinder und körperlich sehr aktive Kinder mehr als ruhige Kinder. Breifrei für Babys (GU KüchenRatgeber) Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23. 08. 2022 00:12 Uhr Die Gewichtsentwicklung eures Babys bzw. Kleinkindes behält euer Kinderärzt oder eure Kinderärztin an Hand der Perzentilenkuren im Auge, welche bei den U-Untersuchungen in euer gelbes Untersuchungsheft eingetragen wird. Wichtig ist dabei immer, dass sich euer Kind entlang seiner Perzentile entwickelt, einzelne Gewichts- oder Größenmessungen sind alleine nicht aussagekräftig.